Frage von hairbrush, 37

Kuchenrezept für einfachen und doch hübschen Kuchen?

Jemand hat bald Geburtstag und ich möchte einen Kuchen backen. Dieser sollte hübsch und sehr ansprechend aussehen, gerne auch mit etwas aufwendigeren Verzierungen mit z.B. Schokolade. Es könnte auch gerne ein Schokoladenkuchen sein. Wichtig ist jedoch, dass es auch ohne besondere "Werkzeuge" machbar ist, also mit alltäglichen Gegenständen.

Trotzdem soll man aber sagen: "Oh, ist der aber hübsch". Diesen Effekt möchte ich allerding gerne ohne Fondant erreichen, sondern dann lieber mit Schoki. Gut schmecken sollte der Kuchen selbstverständlich auch.

Antwort
von himbeerchen04, 20

Ich habe zu dem Geburtstag von jemandem eine Marzipan-Blaubeer-Torte gebacken. Du machst erstmal einen ganz normalen Teig und rührst back kakao hinein. Wenn dieser gebacken ist schneidest du den Kuchen in der Mitte durch, nimmst den oberen Teil ab und streichst Sahne gemischt mit Heidelbeeren dazwischen. Daraufhin legst du die obere Hälfte wieder oben drauf. Das machst du am besten in der Springform damit die Sahne an der Seite nicht heraus kommt. Dann legst du vorsichtig eine Marzipandecke darüber und formst aus rotem Marzipan zwei große Rosen (Wird meistens auf der Packung beschrieben wie das geht) die du in der Mitte der Torte platzierst. Daneben kannst du mit Schokoplättchen und Puderzucker verzieren und dann bist du fertig :D LG

Antwort
von Shany, 10

kochbar.de Rocherkuchen

Donauwelle

Antwort
von lolaweb, 18

Habe hier einen 2stöckigen schokoladen Kuchen gebacken und Kinderschokolade zum verzieren genommen! Hat auch nicht lange gedauert und ohne großen aufwand:) Habe Schokoglasur genommen um die Sachen zu "befestigen"&hat super alles geklappt!
(Wenns geht diese Antwort wieder löschen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten