Frage von backtolife, 29

kuchen backen in plastikform?

ich möchte einen marmorkuchen in einer guglhupfform backen. die ist aber aus plastik/kunststoff und nicht aus metall wie unsere kastenform. ich bin mir nicht sichet ob ich die verwenden kann oder ob die nur für pudding odet so geht. hat jemand ahnung?

Antwort
von Pummelweib, 5

Du kannst nur eine Plastikform nehmen, wenn sie zum backen geeignet, also hitzebeständig ist, oder es sich um eine Silikonform handelt

Alles andere ist gesundheitsschädlich, du kannst den Kuchen nicht mehr essen, die Form geht kaputt, sie schmilzt und dein Backofen stinkt danach.

Gutes Gelingen

LG Pummelweib :-)

Antwort
von BadNuke, 22

Kommt auf das Plastik an aber Thermoplaste verändern ihre Struktur schon ab 50°C also nehm lieber Metall sonst hast du das alles im Kuchen und in der Küche

Antwort
von beangato, 12

Hartplastik - nein.

Möglicherweise meinst Du aber Silikon, damit kannst Du backen.

Kommentar von backtolife ,

das könnte sein danke :)

Antwort
von luteka, 18

Ich nehm an du meinst Silikon? Ist zum Backen geeignet :-)

Kommentar von backtolife ,

ja kann sein danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community