Frage von Tajoo, 22

KTM sx 125 schaltet schlecht runter?

Hallo, meine KTM sx 125 schaltet sich schlecht runter , nach dem ich das Öl ausgeschlossen habe besteht das Problem immernoch. Manchmal schaltet sie einfach nicht runter ich muss dann einen Gang hoch und dann wieder runter damit es klappt Alles unter dem dritten geht schwer rein. Bin echt ratlos Der Schalthebel springt auch recht schnell nach oben beim hoch schalten

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 12

Hallo Tajoo,

ich denke du bist mit deinem Problem an einem Punkt angekommen, an dem dir keiner mehr über eine Ferndiagnose helfen kann.

Gerade bei einer wartungsintensiven Vollcross und einem so hochgezüchteten Motor - auch wenn das Problem wohl eher beim Getriebe zu suchen ist - solltest du dir jemanden vor Ort suchen, der sich damit wirklich auskennt. Zur Not halt der KTM-Händler.

Der virtuelle Helfer im Internet wird dir nichts mehr bringen.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von Maxschmeling, 5

Du schreibst du kannst das Öl ausschliesen ich nehme einmal an das du das Getriebe öl gewechselt hast wenn du öl einer anderen Vskustítät oder zusammensetzung eingefüllt hast welche nicht für dein Motorrad geeignet ist kannst du Probleme beim Schalten und Kuppeln bekommen lg Max


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten