Frage von Timmey2409, 71

KTM RC 125ccm Aprilia RS4 125ccm Honda CBR 125ccm?

Hallo wie schon oben gennant möchte ich mich zwischen diesen 3 Motorrädern entscheiden. Mir gefallen sie alle 3 sehr gut aber ich möchte jetzt wissen welche am besten sind also von der leistung. Von den farben her entscheide ich dann welche mir gefällt aufjedenfall bin ich noch ein anfänger ich habe bald meine letzen Stunden bei der Prüfung aber jetzt will ich auch mal eure meinung dazu Hören welche euch im Gesamtpacken am besten gefällt (Leistung,Aussehen usw)

LG Tim

Antwort
von Alterhaudegen75, 25

Da kann ich mich der vorherigen Antwort voll und ganz anschließen. Eine gute Empfehlung bezüglich des Aussehens kann dir ja nun wirklich keiner geben.

Das liegt allein an dir und daran was dir gefällt. Leistung ist bei allen nahezu gleich wie schon festgestellt wurde.

Die Ersatzteilkosten bei der Italienerin sind etwas teurer als bei den anderen beiden.

Aber warum möchtest du denn sofort nach der Fahrschule unbedingt eine Vollverkleidete Karre haben?

Wenn du den Hobel auf die Seite knallst, und das wirst du bestimmt mal, fängst du ob der Kosten für die Verkleidungen übelst anfangen zu weinen.

Hole dir für den Anfang irgendwas Nacktes. Da gibt es auch die eine oder andere die recht Schnittig ist.

Das wäre meine Empfehlung an dich.

Kommentar von Timmey2409 ,

Ok Danke

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 33

Die 3 sind von der Leistung und dem was sie können praktisch gleich. Also würde ich allgemein die CBR empfehlen, da die für die gleiche Leistung billiger als die anderen beiden ist.

Ausnahme: Wenn du sehr groß  oder schwer bist. Die KTM wird im Baukastensystem mit der 200er und der 390er gebaut. Ein Großteil der Fahrwerkskomponenten ist also für nen 125er eigentlich überdimensioniert. Da hast du mehr Einstellreserven nach oben hin. sie passt auch von der Sitzposition noch recht gut für sehr große Fahrer.

Kommentar von Timmey2409 ,

ja bin 15 und 9 monate und bin 187 groß

aber von dem Preis her ist es mir egal :D


Kommentar von Effigies ,

Dann sitz mal auf ner CBR probe. Und wenn dir das zu eng ist, ab zu KTM.

Kommentar von Timmey2409 ,

Ok danke

Kommentar von Effigies ,

btw wenn du von der Aprilia ein sehr gutes Angebot bekommst, oder nen guten Händler/Werkstatt in der Nähe hast, kannste da auch zugreifen. Die Unterschiede  sind wirklich gering.

Antwort
von NinjaKeks01, 50

Weil alle drei fast gleich von der Leistung her sind empfehle ich keine. Es liegt an dir welches Designing dir gefällt.

Außerdem, wenn du Leistung willst.. Hol doch eine 2 Takter? Da rasierst du alles mit 125ccm.. Ganz ehrlich bei den Motorrädern geht es um den Spaß und nicht darum sie auf der Autobahn am Begrenzer rumzuprügeln

Außerdem gibt es diese Frage schon Massig.

Kommentar von Timmey2409 ,

Ja aber nun mal muss man an einer 2 Takter viel rum schrauben können und das kann ich nun mal nicht von Erfahrung usw und deswegen wollte ich nur wissen welche sich am besten fährt etc. und ich habe diese frage noch nicht gesehen mit DIESEN 3 Motorrädern als Auswahl



Kommentar von NinjaKeks01 ,

Entscheide dich einfach frei welche dir am besten gefällt und die ist es. Das Fahrverhalten ist Gewohnheitssache. Eben weil man sich daran gewöhnt

Kommentar von Timmey2409 ,

Ok danke aber ich schaue nochmal was andere leute dazu Sagen

Kommentar von Effigies ,

Es stimmt nicht, daß man an einem 2t mehr schrauben muß. Im Gegenteil, da sind viel weniger bewegte Teile dran, kein Ventile einstellen, kein Ölwechsel. 

Es stimmt allerdings auch nicht, daß sie mehr Leistung haben. die Leistung ist bei Leichtkrafträdern gesetzlich limitiert, und 15PS sind 15PS . egal wo sie her kommen.

Was dann wieder stimmt ist, daß sie für die gleichen 15PS teilweise mehr als doppelt so viel Sprit saufen.

Kommentar von Timmey2409 ,

Ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community