KTM EXC 125 Straße+Gelände?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Niklas,

mir stellen sich leider mal wieder die Nackenhaare auf.

Warum wollen alle unbedingt diese für die Straße ungeeignete Wettbewerbsmaschine haben? Zu viel YouTube Videos geschaut?

Bei der EXC machst du alle 20 Betriebsstunden eine Wartung und für die Straße hat sie dann magere 5 bis 7 PS.

Und der Satz "dafür hab ich echt kein Geld". Warum suchst du dir dann eins der teuersten Motorräder sowohl im Kaufpreis als auch in der Wartung aus?

Wenn du auf die Straße und ins Gelände willst, dann nimm eine Enduro.

https://www.yamaha-motor.eu/de/products/motorcycles/adventure/wr125r.aspx

Mit der Yamaha WR125r hast du ein solides Motorrad, kannst direkt und ohne Probleme starten, hast die volle Leistung von 11 kW und kannst auch mal jemanden mitnehmen.

Außerdem kostet die WR125R neu über 3.000 Euro weniger.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso immer die gleiche frage wieder? Schau doch mal durch gute frage.net da steht deine frage schon des öfteren.

Exc ist eine wettbewerbs enduro, sie darf auf der straße mit 7 ps gefahren werden. Geschwindigkeitsfahrten töten den motor. Also nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?