Frage von roller391, 34

KTM 125 DUKE : Frauenmotorrad?

Ich werde meinen A1 Führerschein demnächst machen und suche nach einer guten Maschine. Ich hab mich irgendwie schon ein bisschen in die KTM 125 Duke verliebt und habe mich etwas über das Motorrad schlau gemacht. Ich bin bei der suche auch auf ein Forum gestoßen und dort habe ich hauptsächlich etwas darüber gelesen, dass Fruen das Motorrad fahren. Nun ist meine Frage, ob die Duke 125 eher ein Frauenmotorrad ist ??

Danke für antworten :)

Antwort
von ApriliaRx, 18

Selbst wenn es das wäre ( was es aber auf keinen Fall ist), warum kaufst du dir nicht einfach das Motorrad das dir am meisten gefällt, und machst deinen Kauf nicht an dummen Vorurteilen anderer fest ? Kann dir doch sch**ß egal sein.

Antwort
von Daniel3928d, 10

Es gibt keine frauenmopeds oder männermopeds, nur mopeds wir wollen hier keine geschlechtstrennung machen XD. Hauptsache du magst den bike, dann ist alles gut. Ich wūrde vorm kauf trotzdem probesitzen jnd wenns geht ne testfahrt machen damit du auch wirklich weißt ob du den willst. Ich fahre ne Ksr Moto Grs125, sieht den Duke ähnlich und fährt super. Kam auch statt 4000neu oder so nur die hälfte (auch neu). Hat aber kein abs und ist luftgekūhlt, macht aber nichts, einfach mal so den hinterrad zu blokieren und bissi runzurutschen macht auch mega spaß (mache das nur wenn keiner aif der straße ist und wenn es nicht zu nass ist!)

Viel spaß ride safe :D

Wenn du im Main gebiet bist, können wir zusammenfahren gehen XD

Antwort
von Motorrasfreak, 6

Also die Duke ist auf gar Fall ein Frauenmotorrad. Das ist völliger Quatsch. Ich kenn eigentlich nur Jungen, die eine Duke fahren. Ich habe aber mal gehört, dass die Duke bei Mädchen ganz gut ankommen soll.

Antwort
von christl10, 27

Ich kenne ein Mädchen, das nun 18 ist. Sie hat mit 16 Jahren mit der KTM Duke 125ccm angefangen und ist jetzt mit 18 auf die KTM Duke 390ccm umgestiegen. Richtig ist, daß Frauen das Motorrad mögen. 

Kommentar von roller391 ,

Aber ist es somit auch ein Frauenmotorrad ?

Kommentar von christl10 ,

Nein, auf keinem Fall. Es ist ein Unisex. Kann jeder fahren. Mir gefällt sie auch, habe sie auch zur Probe gefahren. Würde sie mir aber nicht kaufen. Habe andere Vorzüge die die KTM nicht hat. 

Antwort
von Daniel3928d, 7

Ganz nebenbei, hab gesehen dass alle sagen dass die duke kein frauen moped ist.

Das heißt nicht dass du das auch nicht fahren sollst. Hab mal ein mädchen ein ktm rc390 fahren gesehen ("augen hochrollen" hot). Aber bei mir irgendwo steht auch ein neues fireblade (also honda cbr1000rr, traumbike) rum, die wird auch von einer frau gefahren. 

Du kannst egal was du willst fahren, mach dir kein kopf was andere denken oder sagen. Am ende des tages hast du spaß und die nicht. 

Antwort
von Nonameguzzi, 15

ehrlich gesagt, habe noch nie ne Frau von ner duke absteigen sehen vielleicht schau ich nur nicht genug... Frauenmotorräder wenn es sie überhaupt so klar defeniert gibt sehen bestimmt anders aus ;)

Kommentar von Daniel3928d ,

Hab mal ein mädl von nem ktm rc390 absteigen sehen, manno war dad heiß

Kommentar von Nonameguzzi ,

Ach die meisten die ich kenn steigen von WR125 und co ab... auch ganz nett ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten