KSR GenericTW 125 ABS?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zu den kleinen Marken findet sich in der Tat sehr wenig aber soweit ich das an der Bebilderung sehen kann deutet nichts auf ein ABS hin weil dafür 1. keine induktiv Drehzahlgeber an Vorder und Hinterrad sichtbar sind. Zuden scheint die Bremsleitung direkt die Gabel runter ans Vorderrad zu gehen also ohne umweg zu einem Steuerblock.

Davon abgesehen ist ABS in der 125er Klasse sehr selten und selbst technisch sehr fortschrittliche Firmen (zb Honda) verbauen kein ABS. Könnte aber auch daran liegen das gute ABS Systeme den Preis für eine 125er extrem hoch treiben würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von all1gataZ
17.10.2016, 22:26

Spontan fällt mir die Duke 125 von KTM ein. Da gabs/gibt's Modelle mit ABS

0