Frage von Stevinho93, 38

KSP-Anwaltskanzlei-PayPal?

Hallo,

mein Paypal Konto war 12,99€ im Minus. Eigentlich sollte letzten Montag die Überweisung ankommen. Sie ist aber erst Mittwoch angekommen und am Dienstag kam eine Email von der ksp-Anwaltskanzlei, dass ich aufgerundet 50€ zahlen muss. Auf meine Email kam 4 Tage später erst eine Antwort und mein Paypal Konto ist ja längst ausgeglichen. Kann mir jemand weiterhelfen ob ich darauf eingehen soll oder wie ich weiter handeln soll?

Liebe Grüße

Steven

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 26

Prüfe, eingeloggt über Deinen Browser, ob Dein Paypal-Konto komplett  ausgeglichen ist.

Eigentlich sollte letzten Montag die Überweisung ankommen.

Ich weiss ja nicht, wann Du überwiesen hast, jedoch sind Samstage, Sonntage und Feiertage keine Bankenarbeitstage. Hast Du nur die EUR 12,99 überwiesen oder auch die von Paypal belastete Bearbeitungsgbeühr für die geplatzten Abbuchungen?

Die email von KSP kannst Du erst einmal missachten, jedoch nicht vernichten. Du kannst auch antworten und darauf verweisen, dass Deine Konto bei Paypal "schon längst" ausgeglichen sei.

Interessant wird  KSP erst wieder, wenn Du einen gerichtliche Mahnbescheid erhalten solltest. Diesem musst Du dann fristgerrecht widersprechen.

Antwort
von Quester105, 27

ach ksp, inkasso alles der selbe betrügerische Haufen :D Hatte vor ein paar Jahren auch Stress mit solchen Betrügern die versuchen dir einfach nur das Geld aus der Tasche zu ziehen. Laut einem Polizisten dürfen sie sowas auch nicht einfordern da sie meistens einen Fake-Unternehmenssitz angeben und dieses "unternehmen" in Deutschland seinen Sitz haben muss. Falls das jetzt wirklich irgendeine Anwaltskanzlei ist werden sie dir einen Brief mit einem leuchtend gelben Umschlag zusenden,daran erkennst du einen Mahnbescheid (sehr unwahrscheinlich ^^) falls da überhaupt passieren sollte geh zu nächsten Polizei-Wache :D

Antwort
von Stevinho93, 17

Von Paypal habe ich eine Mail bekommen, dass ich es ausgleichen soll, mehr nicht. Diese Mail kam 2x. Die Überweisung ist statt Montag , am Mittwoch eingegangen. Und KSP kam am Dienstag. Mein Paypal Konto war nach der Überweisung wieder auf 0 und ich habe auch bereits wieder Einzahlungen getätigt

Antwort
von Shiraz3, 21

Wie lange war es schon im Minus, wurdest Du schon angemahnt?

Antwort
von wilees, 19

Wenn Du solche Fragen stellst, solltest Du genaue Fakten nennen.

Wann gekauft, Abbuchung wann geplatzt, wie lange im Soll , wann angemahnt, wann bezahlt, wann genau kam KSP?

https://www.gutefrage.net/suche?q=KSP+paypal

Lies Dich bitte einmal ein - ein altbekanntes Thema.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten