Frage von ririririri, 70

Kruste am helix entfernen?

Hey.. hab seit nem knappen halben jahr ung n helix und ich war etwas schlampig, was das tägliche säubern angeht :D (Jz bitte nich den moralapostel raushängen lassen ^^) Jaa.. und jetzt hat sich an der außenseite des ohres um den stab ne kruste gebildet, die man iwie nich weg kriegt also die ist ziemlich hart.. und joa.. was soll ich jetzt machen? Bzw wie krieg ich die weg? Weil wenn ich das mit desinfektionsmittel besprühe, bis es aufweicht wird halt die haut drumherum ziemlich trocken und gereizt und so.. ._. Und ich kann auch nich so dran rumkratzen oder so weils noch nich ganz verheilt ist..

Antwort
von SilentPrayer, 43

Versuch es nur ein bisschen aufzuweichen und dann mit einem Watestäbchen es vorsichtig zu entfernen :)

Antwort
von LindaaLindaa, 37

Du musst die Kruste nicht mit Desinfektion aufweichen. Du kannst es mit warmen Wasser machen.
Und falls auch dann die Haut drum herum gereizt ist, darfst du ruhig Bepanthen drauf machen.

Antwort
von Schocileo, 46

Dann geh zum Piercer und lass es dir entfernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community