Frage von pandaboy6543210, 27

kriminologie studieren. welche Fächer/Module hat man da?

hoffe ihr könnt mir helfen :)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 19

Kriminologie studieren geht in Deutschland nur im Zuge eines Master-Studienganges, aufbauend auf Psychologie, Rechtswissenschaften ... müsste ich selber nachsehen.

Studium Polizei ist was ganz anderes. Eines der Module wäre dann Kriminologie.

Was meinst du denn nun?

Gruß S.


Kommentar von pandaboy6543210 ,

Nun, das wäre ein dualer studiengang. So steht es auf der homepage. Jedoch mochte ich wissen welche themengebiete man da abdeckt. Bestenfalls will ich schon im voraus dafür lernen

Kommentar von Sirius66 ,

WAS wäre ein dualer Studiengang? Du sagst immer noch nicht, was du meinst. Versteht du meine Frage nicht?

Willst du nun Kriminologie studieren oder zur Polizei?

Und wenn Polizei?  BuPo? Eine der 16 LaPo?
Von welcher Homepage redest du?

Man kann Modulhandbücher googeln, wenn man mal all diese offenen Fragen beantworten würde ....

Im Voraus dafür lernen? Was für ein Unsinn ist DAS denn? Du solltest erstmal sortieren, was du willst. Falls es dann doch Polizei sein soll, würde ich dir raten, zunächst mal für das Eignungs- und Auswahlverfahren zu lernen. Du weißt noch gar nicht, um was es geht, ob du das EAV schaffst, tauglich bist, sie dich überhaupt nehmen - und willst ohne jegliches Skript Module vorlernen ...

Gruß S.

Kommentar von pandaboy6543210 ,

http://www.kriminologiestudium.de

Schau mal hier nach, ist nur n bsp. Ich weiß nicht wie du auf polizei kommst da ich ja ausdrücklich kriminologie geschrieben habe. 

Was ein dualer studiengang ist weißt du mit sicherheit. 

Um meine frage zu konkretisieren: wie sähe denn mein stundenplan aus, wenn ich einen bachelor studiengang anfangen würde. 

Natürlich gibt es einen gesundheitscheck und einen eignungstest, aber damit sollte ich keine schwierigkeiten haben. 

Ich danke dir schon mal im voraus, dass du dich meiner fragestellung so ernsthaft annimms. 

Mfg p.

Kommentar von Sirius66 ,

Hast DU die Seite denn gelesen? Es ist nicht nur EIN Beispiel, es ist so ziemlich das einzige, was man über Krimi-Studium findet.

Hast du meinen 1. Beitrag überhaupt verstanden?

Kriminologie kann man nur im MASTER studieren, aufbauend auf einem ABGESCHLOSSENEN BACHELOR. Kriminologie selbst ist KEIN dualer Studiengang.

Also bleibt meine Frage - die du immernoch nicht verstanden hast - WELCHEN DUALEN STUDIENGANG willst du denn da machen? Wovon redest du bitte - habe ich schon 3x gefragt. Oder hast du schon einen?

Meine Idee war halt Polizei, weil dort Kriminologie ein Modul ist.

Ich nehme das schon ernst. Weil du mich hier hinstellst, als würde ich das nicht raffen. Ich weiß, wovon ich rede. Du aber nicht. Du verinnerlichst gar nicht, was man sagt.

Man kann nicht wissen, wie ein Studiengang aussieht, wenn du nicht sagst, WELCHER das sein soll.

Gruß S.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community