Frage von Camper3, 127

Kriegt man Geld für einen Guten Notendurschnitt?

Ein bekannter meinte er hat 1000€ bekommen weil er einen Notendurschnitt von 1.2 hatte.

Stimmt das ? Gibt es sowas ?

Ich glaube es ihm ehrlich nicht, suche hier also nur bestätigun ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erdbeerchen17xX, 71

Also eingentlich stimmt das nicht... Höchstens Verwandte oder so könnten ihm Geld für seine guten Noten gegebenhaben, aber es gibt kein staatliches Programm etc. das allen mit sehr gutem Durchschnitt Geld gibt soweit ich weiß^^

Antwort
von xScarax, 87

Von wem denn bekommen? Ich hab früher in der Schule 1€ bzw damals noch 1DM bekommen, wenn ich eine 1 geschrieben habe oder so, das sind jetzt wohl andere Maßstäbe :D Aber gibt bestimmt Eltern, die ihren Kindern direkt so einen Batzen Geld als Belohnung geben.

Kommentar von LMAADF ,

Nur eine Mark? Deine Eltern waren ja geizig ^^  -- Bei mir gabs für eine Eins - 10DM  -- Eine Zwei - 5DM

Kommentar von xScarax ,

Denk ich mir auch gerade.. glaub ich muss rückwirkend nochmal was einfordern^^

Kommentar von Camper3 ,

ich hab noch nie geld bekommen schätz dich glücklich ^^

Antwort
von Schocileo, 13

Jep, es soll tatsächlich Eltern geben, die ihre Kinder für gute Noten bezahlen. Sie sind dazu jedoch keineswegs verpflichtet.

Antwort
von Giovanni47, 25

Das ist Sache der Eltern ob sie dir für eine gute Note was geben wollen oder nicht. Sie können dir ja auch einen lange gehegten Wunsch erfüllen. 1000 Euro sind sehr viel Geld, seine Eltern müssen in sehr guten finanziellen Verhältnissen leben. Für viele Väter und Mütter ist so was schlicht nicht möglich.

Antwort
von Achwasweissich, 46

Bei uns an der Berufschule gab es für den jeweils besten Abschluss pro Beruf einen Gutschein für einen Buchladen in der Stadt, das wars. ich kann mir kaum vorstellen das die Stadt soviel Geld ausgibt.

Antwort
von penny1357, 67

Es gibt keine Regel oder ein Gesetz dass man Geld für einen guten Notendurchschnitt bekommt. Vielleicht stimmt das ja und er hat das Geld als Belohnung von seiner Familie erhalten.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 18

Nein, dass geht höchstens durch Verwandte.

Antwort
von Mignon2, 50

Sicherlich wird es (reiche ?) Eltern geben, die verrückt genug sind, das zu machen. Aber es ist sehr ungewöhnlich und ich denke, dein Bekannter wollte vermutlich nur angeben.

Antwort
von ich313313, 17

Manche Schulen haben Sponsoren, von denen die Jahrgangsbesten beim Abitur Geld bekommen. Ich weiß nicht genau, wie viel die besten an meiner Schule bekommen, 500€ könnte passen, vielleicht auch mehr. Da müsste ich nachfragen.

Wenn es so ist, hat dein Bekannter tatsächlich recht.

Kommentar von Tobi2408 ,

Bei uns hat die 1.0 Abiturientin 300 Euro von einer Bank bekommen (Partner-Programm)

Antwort
von TheChaosjoker, 40

Ich wüsste nicht wo. Höchstens durch ein Stipendium, aber selbst da bin ich mir nicht sicher.

Antwort
von derhandkuss, 28

Und von wem sollte man dieses Geld erhalten? 

Antwort
von KleinMax, 17

Also ich glaube nicht, dass du heute mit einem guten Durchschnitt 1000€ oder einen anderen Betrag mit über eine Null bekommst ;)

Antwort
von Camper3, 25

Ich zitiere: ,,ich habe 1000 € von der schule bekommen
weil ich einen noten durchschnitt von 1,2 hatte
war auch in berlin deswegen :P''

Antwort
von Coollin, 35

Wenn dann von den Eltern / Großeltern / Verwandten. Da hast du recht, mit dem nicht Glauben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten