Frage von Lila12j, 84

Kriegt man einen jojo effekt wenn...?

Wenn man jetzt 1 woche nix süßes isst keine süße Getränke trinkt , wenig Kohlenhydrate isst und evnlt nach 18uhr nix mehr isst, und dann nach dieser Woche , langsam / manchmal wieder süßes isst und am abend wieder isst . Danke

Antwort
von Pangaea, 36

Du hast ein ganz normales Gewicht und solltest auf keinen Fall abnehmen! Du bist noch im Wachstum und kannst dir mit einer Diät extrem schaden.

Schlimmstenfalls legst du dir die Grundlage für lebenslange Gewichtsprobleme ...

Antwort
von heckmeck244, 55

Vom Körper her nicht (Der Stoffwechsel stellt sich nicht so schnell um), aber desto mehr du verzichtest, desto mehr wirst du nach dieser Woche wahrscheinlich essen wollen. Um abzunehmen ist es definitiv der falsche Weg in Wochen zu denken! Nimm dir ein paar Monate Zeit und verzichte auf nicht so vieles. Nur dann kannst du es langfristig durchhalten und nimmst nicht wieder zu:)

Kommentar von Lila12j ,

Danke :)

Kommentar von HikoKuraiko ,

Hier muss aber gar nicht abgenommen werden! Das KIND ist erst 12 und hat absolutes Normalgewicht! Da sollte überhaupt nicht übers Abnehmen nachgedacht noch Tipps gegeben werden. 

Kommentar von Lila12j ,

normal heißt nicht dünn , deswegen kann ich abnehmen , meine Mutter sagt auch das ich unter 50kg wiegen müsste 😐

Antwort
von putzfee1, 41

Warum willst du das wissen? Hast du vor abzunehmen? Wie alt, wie groß und wie schwer bist du denn?

Kommentar von Lila12j ,

Weil ich abnehmen will? 12/w 51kg und ca 1.60gros, und du brauchst mir jetzt nicht zu sagen das ich normalgewichtig bin oder ich noch wachse bla bla bla

Kommentar von HikoKuraiko ,

aber genau das wirst du jetzt von mir hören weil es so ist. Du brauchst und solltest nicht abnehmen weil du NORMALGEWICHT hast, noch mitten im wachstum und am beginn der Pubertät bist. Wenn du bei deinen Normalgewicht jetzt weiter abnimmst kann sich dein Körper nicht richtig entwickeln, du wirst immer klein bleiben, niemals ne "Frau" werden und vor allem machst du dich damit nur Krank! Du solltest dir wirklich Psychologische Hilfe suchen wenn du jetzt schon ans abnehmen denkst obwohl das überhaupt nicht sinnvoll ist. 

Kommentar von CJoe78 ,

Softdrinks empfehle ich, zu streichen. Und zwar dauerhaft. Denn zuckerhaltige Getränke sind der letzte Müll. Dann lieber mal eine Cola Zero.

Gleiches gilt für stark verarbeitete Fertiglebensmittel wie gezuckerte Joghurts, Nudelsalat, Kartoffelsalat usw. Energiedichte Lebensmittel, kombiniert mit viel Fett und Zucker sind nicht gesund.

Wenn du schlank sein willst, solltest du Vollkornprodukte, Magerquark, Salat, Gemüse, Obst, Nüsse, Fisch und mageres Fleisch statt Süßigkeiten, Fast Food (Pizza usw) oder Backwaren essen.

Ein Frühstück mit Vollkornhaferflocken, etwas Süßstoff und Früchten ist viel gesünder, als diverse gezuckerte Kelloggsprodukte. Völlig unabhängig vom Alter. 

Bei Brot ist dunkles Vollkornbrot dem helleren Brot vorzuziehen. Als Aufschnitt eignet sich magerer Schinken oder magere Putenbrust.

Kommentar von putzfee1 ,

@CJoe78: das Mädel ist erst 12 und hat ein völlig normales Gewicht! Deine Abnehmtipps sind hier völlig unangebracht!

Kommentar von putzfee1 ,

du brauchst mir jetzt nicht zu sagen das ich normalgewichtig bin oder ich noch wachse

Genau das ist aber der Fall! In deinem Alter sollte man nur abnehmen, wenn man wirklich übergewichtig ist, und auch dann nur unter ärztlicher Aufsicht und Anleitung. Wenn du also tatsächlich, aus welchem Grund auch immer meinst, du müsstest abnehmen, wende dich bitte an deinen Haus- bzw. Kinderarzt. Der wird dir weiter helfen, wenn er deine Meinung teilt.

Kommentar von Lila12j ,

wenn meine Mutter schon sagt das ich sehr dick bin und eigentlich unter 50kg wiegen sollte , muss ich ja abnehmen, danke @CJoe78 für die tipps :D , außerdem guckt meine Mutter auch manchmal abnehmvideos wo halt viele verschiedene Dinge vorkommen und sagt mir auch immer ich soll abnehmen mit Diäten usw

Kommentar von putzfee1 ,

Deine Mutter sagt sowas? Dann schnapp dir bitte deine Mutter, geht zusammen zum Arzt und der soll dann deiner Mutter sagen, ob du abnehmen musst oder nicht.

Wenn es wirklich stimmt, dass deine Mutter sowas sagt, sollte man ihr das Sorgerecht entziehen. Das ist völlig verantwortungslos! Was um Himmels Willen hast du für eine Mutter? Ich bin echt gerade entsetzt!

Kommentar von Lila12j ,

wenn du wüsstest , sie beleidigt mich , schlägt mich usw , tja ich hab halt Pech

Kommentar von putzfee1 ,

Wenn das alles so stimmt, was du schreibst, solltest du dich dringend mal ans Jugendamt wenden. Dir kann geholfen werden!

Kommentar von Lila12j ,

never , wir wurden schonmal vom Jugendamt eingezogen wegen unsere Messi Wohnung , und ich hasse das Jugendamt , außerdem will ich nicht in eine andere Familie , wo ich Wie Dreck behandelt werde

Kommentar von putzfee1 ,

Ach, ich dachte, deine Mutter behandelt dich wie Dreck... Aber ist deine Sache. Darum geht es hier ja auch gar nicht. Tatsache ist, dass du mit Sicherheit nicht abnehmen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten