Frage von 14yrold, 59

Kriegt man eine größere Strafe wenn man in ein Polizeiauto fährt?

Beispiel: Man fährt mit überhöhter Geschwindigkeit auf einer Straße und verliert den Halt und rast direkt in ein Polizeifahrzeug. Kriegt man eine größere Strafe als würde man in ein normales Fahrzeug krachen? Also keiner wäre verletzt. Danke.

Antwort
von DerHans, 28

Wenn das Polizeiauto mit Blaulicht und Sirene unterwegs ist, wirst du natürlich auch dafür bestraft, dass du diese Sonderzeichen missachtet hast.

Antwort
von WSchaefer, 26

kann ich mir nicht vorstellen, es würde ja heißen das man mit verschiedenen Maßstäben misst, Und vor allen wie sollte man ein Polizeiauto erkennen im Bruchteil von Sekunden, vor allen wo sich Polizei, Ordnungsamt und so manch eine Wachgesellschaft kaum unterscheiden. Bei 80% der Polizeifahrzeuge handelt es sich um Zivile Fahrzeuge, die gleich gar nicht erkennbar wären. Die Polizei ist eine Staatliche Behörte , das ist der Forst oder die Bundeswehr auch. Nein es gibt nur die eine STVO und die ist für alle da.

Antwort
von Ervo17, 17

Nein, jeder ist erst einmal gleichgestellt vor dem Gericht.
Man schaut einfach, auf welcher Seite der (größte) Fehler ist, danach wird ermittelt. Und bei Verkehrsunfällen ohne verletzten Personen oder anderweitigen Straftaten bekommst du keine Geldstrafe, sondern Verwarngeld oder Bußgeld.

Auch ein Streifenwagen ist normaler Verkehrsteilnehmer und muss sich an die StVO halten. Fährt er mit Sonder- und Wegerechten (Blaulicht und Horn), hast er zwar immer Vorrang, aber darf die Vorfahrt auch nicht erzwingen, wenns nicht anders geht. Bspw an Kreuzungen muss er trotzdem langsamer anfahren und ggf halten.

Mach dir keine Angst, dass du höher bestraft wirst. Der Staat ist für den Bürger da, nicht anders herum.

Antwort
von basiswissen, 13

Die StVO ist für alle gleich, Fahrzeug ist Fahrzeug. Ausnahme wäre wenn Du in ein im Einsatz befindliches Fahrzeug knallst.... Das wäre dann strafverschärfend weil Sonderrechte gelten...

Antwort
von Jiggy187, 27

nein und du hast in dem fall sogar die polizei direkt vor ort ohne gleich anrufen zu müssen :p

Antwort
von bro5413, 12

In der Theorie nein. In der Praxis sieht das alles aber ganz anders aus.

Antwort
von RexonDE, 28

Nein ich denke nicht

Antwort
von aloneisallweare, 5

Ja bekommt man.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten