kriegt man eine benachrichtigung bei abgelaufener probezeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein bekommst du nicht.
Aber kann man sich ja einfach ausrechnen.
Beispiel:
Führerschein bekommen am 02.02.2014, dann endet die probezeit am 03.02.2016 um 00:00 Uhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, zumindest muss man das nicht.

In vielen Firmen ist aber ein sogenanntes Probezeitgespräch üblich. Dabei gibt der Chef dem Mitarbeiter ein Feedback zu seiner Arbeit. Was ist verbesserungswürdig, was läuft gut. Und der Mitarbeiter selbst hat auch die Möglichkeit ein Feedback aus seiner Sicht zu geben.

So ein Gespräch ist aber nicht vorgeschrieben. Die Probezeit endet stillschweigend und geht in den normalen Arbeitsvertrag über.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SebRmR
05.09.2016, 16:18

Bei den Themen zur Frage stehen Auto und Führerschein, da wird es wohl eher nicht um die Arbeitsstelle gehen.

0

Nein, es sei denn die Kündigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die Probezeit ist auch für den Arbeitgeber du gibst deinen Chef oder Vorarbeiter ja auch nicht bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SebRmR
05.09.2016, 16:19

Bei den Themen zur Frage stehen Auto und Führerschein, da wird es wohl eher nicht um die Arbeitsstelle gehen.

0

Was möchtest Du wissen?