Frage von Foecky1, 31

Kriegt man BaB nur wenn man kein Vermögen angesparrt hat?

ich bin zur zeit im dritten lehrjahr und man kann ja diese berufsausbildungsbeihilfe beantragen allerdings hab ich erfahren, dass das nur geht wenn man kein vermögen angesparrt hat. man darf anscheinend nur bis 2 - 3000 euro angesparrt haben stimmt das ?

Antwort
von Rheinflip, 15

Meines Wissens gilt das nicht. Bei BAB habe ich nirgendwo eine Anlage zu Vermögen ausfüllen müssen. Die Zinseinkünfte aus Vermögen muss du angeben.  

 Entscheidend ist § 71 SGB III. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community