Frage von hanslfranzl12, 72

Kriegen Fahrlehrer bzw. Die Fahrschule mehr Geld wenn man mehr Theorie Stunden macht als nötig?

Mein Fahrlehrer will andauernd das ich zum Unterricht komme obwohl ich meine Pflichtstunden schon fertig habe. Hab es ihm schon 3x gesagt aber er versteht das einfach nicht...

Antwort
von autofuchs1, 45

Nein, normalerweise wird lediglich die Praxis nach Stunden abgerechnet. Die Theorie ist pauschal mit der Grundgebühr abgedeckt. Vielleicht ist dein Fahrlehrer der Meinung das du noch einige Wissenslücken hast und will dir deshalb noch mehr vermitteln?

Antwort
von Alopezie, 22

Du sollst da nicht hin mit dem Gedanken "Noch 4 Stunden dann brauch ich das alles nicht mehr" sondern du sollst lernen. Wenn dein Fahrschullehrer der Meinung ist das dein Wissen besser sein könnte, ist es vollkommen in Ordnung das er dich weiter im Unterricht haben möchte. Hast du deine theoretische Prüfung schon bestanden?

Antwort
von Branko1000, 12

Durch mehr theoretische Stunden bekommt er kein Geld, aber durch zusätzliche praktische Übungsstunden.

Antwort
von Aktzeptieren, 49

Bei beim praktischem teil bekommen die mehr bei theorie ka

Antwort
von Chefelektriker, 38

Schätze, Du verstehst das nicht.Nur so kann er feststellen,ob Du in der Therorie alles weißt und nein er bekommt dadurch nicht mehr Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community