kriegen die auszubildenden eigentlich auch weihnachtsgeld , wenn die firma sowas gibt.... und was heißt eigentlcih weihnachtsgeld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel ist es so. Wenn es einen Tarifvertrag gibt, dann ist geregelt, ob und wie viel Weihnachtsgeld Azubis bekommen. Im 1. Ausbildungsjahr meistens nur anteilig. Schau in deinen Ausbildungsvertrag da steht es drin. auch ob und wie viel Urlaubsgeld du bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silentpain00
21.11.2016, 18:14

im meinem vertrag steht nichts von urlaubsgeld und nichts von weihnachstgeld obwohl ich einen tarifvertrag habe 

0

bei vielen Firmen gibt es eine Weihnachstgratifikation,  das kann von wenigen Euro bis hin zum zusätzlichen 13. Gehalt gehen. Bei Azubis  dürfte es vermutlich etas weniger sein, das weiß ich natürlich jetzt nicht wie es bei euch aussieht. aber wenn du erst dieses Jahr angefangen hast, bekommst du vermutlich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin auch in der Ausbildung, mache eine zum Fachinformatiker und bin im 2. Lehrjahr. Bei mir war es auch so, dass ich im ersten Jahr keinen 13. Lohn bekommen habe, jedoch weiss ich von Leuten, die hier arbeiten, dass man ab dem 2. Jahr einen bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung