Frage von BadLove15, 122

Kriege Pickel am Kinn weil mein Freund einen Bart trägt - Stimmt dieser Mythos?

Hei, ich bin weiblich und 16 und habe seit kurzem einen Freund. Er ist schon 19. Ja meine Haut hatte nie Pickel oder sonst irgendwas. Aber seitdem ich mit ihm zusammen bin und wir rumknutschen habe ich im Kinnbereich einige Pickel bekommen. Und das wirklich von einem Tag auf den anderen. Meine beste Freundin kennt meinen Freund und meint es liegt daran das er einen 3-Tage-Bart hat. Weil meine Haut halt zu empfindlich darauf reagiert. Komisch finde ich halt das es wirklich nur am Kinn ist. Stimmt das? Und wenn ja was kann ich dagegen tun?

Antwort
von heretohelpyou2, 74

ja das kann wirklich durchaus sein. Wenn es dich stört, bitte deinen Freund doch sich diesen zu entfernen.. Denn diese Reibung am Bart kann deine haut reizen.

Antwort
von Lapushish, 79

Kann sein, ja, habe auch unreine Haut um den Mund seitdem ich mit meinem vollbärtigem Freund zusammen bin

Antwort
von Everklever, 68

Wenn das nur am Kinn ist, liegt es wohl nicht am Bart. Andere Stellen sind da viel empfindlicher.

Antwort
von adianthum, 64

Ich habe nicht nur Pickelchen bekommen, sondern teilweise war meine Haut regelrecht abgeschürft. Mein Mann hatte allerdings Barthaare, mit denen man hätte Rost von Altmetall abschleifen könnte, so hart waren dir Stoppel.

Mein späterer Freund, auch mit Bart, hatte so weiche Barthaare, dass nichts passierte, aber vielleicht hatte ich ja auch schon eine Hornhaut am Kinn durch meinen Exmann. ;-))

Antwort
von gogsch, 99

Kann durchaus stimmen, aber vielleicht bekommst du ja deine "Pubertätspickel" etwas später. Ich m/18 hatte auch nie Pickel als ich jung war und habe sie erst mit 18 bekommen... ein wenig halt

Antwort
von Kallahariiiiii, 80

Ja, das kann durchaus passieren.

Er könnte sich zum Beispiel rasieren.

Antwort
von minticious, 41

Das ist Quatsch. Ich habe dieses Problem nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community