Frage von eXquiisiTe, 91

Kriege keine Luft mehr unterm Helm?

Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe mir ein Motorrad Helm gekauft, weil ich bald den Motorradführerschein machen will. Nun hab ich aber das Problem, dass ich Roller fahren wollte. Aber das geht nicht so einfach. Den Helm was ich mir gekauft hatte, passt mir perfekt.

Nur wenn ich den Helm aufsetze, halte ich es nicht länger als 20 Sekunden darunter auf, da ich meine, dass ich keine Luft mehr bekomme und mir dann schwindelig wird. Zudem muss ich dann an meine Atmung denken. Ich bin echt verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nomex64, 17

Ich habe auch mit den Jahren ein Problem unter dem geschlossenen Helm bekommen. Lustiger Weise habe ich die Probleme nur wenn ich mit dem Helm irgendwo rum stehe, beim Fahren gibt sich das sofort.

Die Lösung ist wirklich ein Klapphelm.

Das alles ist ein psychisches Problem, wenn dir das bewusst ist, du also weist das dir nicht wirklich die Luft weg bleibt, lässt es sich auch ganz gut händeln. 

Antwort
von dermick74, 29

Hallo,

also Du sagst der Helm passt Dir perfekt.....hast Du das so entschieden oder bist Du auch beraten worden und hast den Helm mal probe getragen.

Schwindel oder Kopfschmerzen sprechen eigentlich dafür das der Helm nicht richtig passt. Das Engegefühl was man schon mal haben kann verschwindet für gewöhnlich, wenn man das Visier hoch klappt.

Für Menschen die mit Helmen garnicht klar kommen ( ich gehe davon aus das es da welche von gibt ), ist das Motorradfahren ( Roller oder ähnliches ) nichts.

Antwort
von troublemaker200, 39

ich denke, Du musst Dich erst noch daran gewöhnen. Der Helm weitet sich mit der Zeit noch etwas. Von einem Jethelm (halber Helm) würde ich abraten wegen der Sicherheit.

Was ich empfehlen kann ist ein Klapphelm. Da kann man das komplette Vorderteil hochklappen. Ist eben auch psychologisch besser wenn man weiß, man kann innerhalb weniger Sekunden die Klappe aufmachen.

Antwort
von Samila, 41

ich habe den helm meines mannes auch mal aus spass aufgesetzt, fand es auch total beklemmend und musste da gleich wieder raus.

wie wärs denn mit einem halben helm oder einem mit hochklappbaren visier?

den ersten kannst du evt. an jemanden aus der fahrschule verkaufen der noch keinen hat

http://www.renntier-racing.de/assets/images/jet_6.jpg

http://www.allgaeu-aktiv.de/wp-content/uploads/schubert-c3-pro.jpg

Kommentar von eXquiisiTe ,

Danke für deine Antwort. 

Zu den halb offenen möchte ich mich eigentlich nicht wirklich äußern ^^. Die sind A: Hässlig  und B: du hast keinen Schutz im Gesicht.

Und ich weiß  nicht wie das mit den klappbaren ist. Wenn ich den runter Klappe, dann ist der doch auch zu wie ein Normaler Helm. Ist das dann nicht das Gleiche? 

Kommentar von Samila ,

den 2. könntest du aber evt. zum dran gewöhnen benutzen. bei dem weisst du immer ,, ich kann ihn hochklappen wenn ich will, evt. ist dann das gefühl nicht so stark keine luft zu bekommen, weil du ja weisst du kannst anhalten und ihn hochklappen. psychologie, kopfding weisst was ich mein? ist nicht bös gemeint ich find die geschlossenen helme ja auch schrecklich ;-)

nur in der fahrschule wirst du mit einem helm zurechkommen müssen, da kannst du nicht deinen nehmen, da ist doch ein lautsprecher drin für den kontakt zum fahrlehrer oder irre ich mich?

Kommentar von dermick74 ,

Ja Du irrst Dich :-)
Die Funkanlage kann an jeden Helm, bzw. in jeden Helm

Kommentar von Samila ,

danke dermick74, gut zu wissen. einer meiner mädels graut es in naher zukunft einen gebrauchten helm zu nutzen ;-)

Kommentar von dermick74 ,

Hallo Samila, wenn kein Helm vorhanden ist, wird natürlich einer von der Fahrschule gestellt. Hier empfehle ich immer gerne eine Sturmhaube.
Aber es geht wirklich nichts über den eigenen Helm :-)

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 19

Da die Angst nicht rational ist -> du hast da einen Panikzustand. Woher könnte dieser kommen? Trauma - dir ist aber keins bewusst?

Was passiert wenn du den Helm mit hochgeklapptem Visier aufsetzt? Gleiche Reaktion?

Antwort
von Bond003, 53

Hast du normalerweise Atem probleme ?

Kommentar von eXquiisiTe ,

Eigentlich nicht. Nur das an die Atmung denken, wenn ich Nachts im Bett liege, das ist echt belastend ..

Kommentar von Bond003 ,

was willst du für eine Maschine fahren und wie lange hast du den helm schon ?

Kommentar von eXquiisiTe ,

Die erste Frage verstehe ich nicht :D und 2. habe ich mir vor kurzem erst gekauft

Kommentar von Bond003 ,

welches mottorad du fahren willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community