Frage von thedoll17, 11

Kriege immer wieder Halsentzündung und ein Infekt und dass nur wenn die Schule wieder anfängt?

Hallo

Ich habe seid Jahren andauernd ein Infekt und ne Halsentzündung und dass will einfach nicht komplett weg gehen! Da ich Thalassämie/Anämie habe von Geburt aus! Bin ich was Infekte angeht sehr anfänglich! ich war auch andauernd beim HNO-Arzt aber er will mir keine Antibiotika aufschreiben und hat mir von der marke Bionorica, Tonsipret Tabletten auf geschrieben die sind zum lutschen und viel bringt es grad nicht aber komme schon irgendwie damit klar! Nur dass Problem ist das die Halsentzündung und der Infekt immer wieder bei mir auftreten! und dass immer  wenn ich stress habe was Schule angeht und zu zeit habe ich auch sehr viel stress in der schule was Klausuren und etc an geht! Da ich dann zu wenig Schlaf bekomme und dann noch die ganzen schul stress und dann noch stress mit freunden oder mit der Familie und zu stress kann ich überhaupt nicht kommen! was kann ich tun damit der Infekt und die Halsentzündung komplett verschwinden und dass ohne Tabletten? Ideen? Danke schon mal im Voraus! Ich bin 17 :)

Antwort
von Dontknow0815, 6

Es ist schoneinmal richtig dass er dir keine Antibiotika verschreibt. Dagegen kann man bei zu häufiger Nutzung immun werden.

Das chronische scheint mir von einer früheren Entzündung die nicht ganz abgeklungen ist zu kommen. Aber genau kann dir das nur dein Arzt oder ein Facharzt sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community