Frage von nadinesophiex, 37

Kriege ich eine Förderung vom AMS, wenn ich die Matura nachholen möchte?

Bitte seid mir nicht böse, ich bin nur total überfordert mit all den Möglichkeiten und Vorschriften die ich auf diversen Internetseiten finde.

Und zu meiner Situation finde ich einfach nichts passendes.
Termin für das AMS ist bereits vereinbart, nur leider erst in einem Monat.
Und ich möchte mich auf dieses Gespräch im Vorhinein vorbereiten, damit ich dann genau weiß, was ich will und auch kriegen kann.

Es geht um folgendes:
Ich (zwanzig Jahre alt, weiblich) bin ab 31.01.2016 arbeitslos, da mein befristeter Dienstvertrag ausläuft. Ich arbeite teilzeit und habe eine Abendschule gemacht, allerdings habe ich mir in diesem Jahr genug Geld gespart, um nun eine Ausbildung über das WIFI machen zu können. Was ich nun auch tun möchte. So, nun zu der eigentlichen Thematik.

Ich möchte gerne den Kurs als einen Tageskurs absolvieren, da dieser dann nur 1 Jahr anstatt 2 1/2 dauert, nur macht es mir das schwer nebenbei arbeiten schwer... Gibt es irgendwelche Förderungen u.a., welches mir dies ermöglicht? Oder MUSS ich arbeiten gehen und kann somit die Tageskurse ohnehin vergessen?
Habe leider null Erfahrungen mit dem AMS, da ich bisher noch nie arbeitslos war. Hoffe ihr könnt mir helfen. LG

Antwort
von Stromkant, 33

Sollzustand: JA

Istzustand: JEIN

(denn Du bekommst Förderung beim AMS nur, wenn Du arbeitslos gemeldet bis UND wenn Du Dich mit den BetreuerInnen auf den gewünschten Kurs einigen kannst)

neben der Idiotie, dass Verbesserung beim AMS nur gefördert wird, wenn vorher Verschlechterung (arbeitslos) da war, kommen nämlich für Förderungen nur Kurse in Frage, die das AMS (jährlich) im Paket "eingekauft" hat

(wenn da keine Maturakurse dabei sind, gibt es eben keine Maturaförderung)

es gibt aber externe Organisationen wie zb den WAFF (Wr. ArbeitnehmerInnen Förder Fonds) die wesentlich breitere Kurs-Inhalte anbieten

Information über solche Fonds und Organisationen gibt es zb beim www.bfi.at

Kommentar von nadinesophiex ,

Vielen Dank für deine Antwort!
Gibt es den WAFF nur für Personen aus Wien?

Kommentar von Stromkant ,

nicht dass ich wüsste: das war ursprünglich überhaupt nur für Frauen und ist seit einigen Jahren für Alle zugänglich, soviel ich weiss

musst auf jeden Fall fragen, am besten mit Email oder hingehen, es wird wohl irgendwelche Kriterien geben nach denen Förderungen zugeteilt oder abgelehnt werden

Kommentar von nadinesophiex ,

Danke, du hast mir wirklich sehr geholfen. :)
Werde mich heute Nachmittag gleich mal darum kümmern und per E-Mail nachfragen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten