Kriege ich den namen vom täter wenn ich eine strafanzeige auf unbekannt mache und er anschließend erwischt wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Regel nicht.

Nur wenn die Ermittlungen oder das anschließende Verfahren es erforderlich machen z.B. durch eine Gegenüberstellung oder eine Identifizierung.

Ja, unter Umständen gibt es auch ein Gerichtsverfahren.

Kommentar von SuperHER02
14.08.2016, 03:49

Ok,danke für die schnelle antwort.

0

Was möchtest Du wissen?