Frage von Cecedope12, 27

Krieg ich trotzdem eine Wohnung gestellt r?

Ich gehe zur Schule (20j bin ich ) und mache mein Abitur. Wir haben diese Woche Lernstandsgespräche und ich weiß ganz genau dass es für mich nicht so gut ausgehen wird da ich in Mathe eine 0 bin und ich auch noch ein scheiss Lehrer hab der mich allgemein nicht leiden kann. Nun habe ich mit meinem Jugendberufsberater geredet und der meinte wenn ich nicht versetzt werde ist es garnicht so schlimm. ich habe ihm gesagt das ich gerne auch die Erwachsenenschule in Bremen besuchen will und dass es gut für mich ist da der Unterricht vormittags beginnt und nicht wie meine jetzige Schule nachmittags.ich bin leider gezwungen vom Job Center aus zu arbeiten da meine jetzige Schule nur Teilzeit mäßig ist . Nun meine Frage Wird das Amt mir eine Wohnung in Bremen genehmigen? Von HH nach Bremen ist nicht weit (1 std 30 min) aber die Schule ist nicht am Bahnhof sondern weiter rein in die Stadt also würde ich so 2std brauchen um dort zu sein. Mein normaler Berater vom Amt kann ich telefonisch nicht erreichen -.- deswegen frage ich .

LG

Antwort
von STilo779, 5

Nö kriegst du nicht. Geh arbeiten und bettel das Jobcenter nicht an. die haben genug arbeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten