Frage von chio2wow, 19

Krieg ich Nebenwirkungen?

Liebe Community ich bin zurzeit in Berlin und hab mir heute ein Schwarzes Henna Tattoo gemacht. Später habe ich gelesen das dass sehr gefährlich ist und sofort so schnell es geht abgewaschen da ist nur noch ein kleiner rest werde ich dennoch Nebenwirkungen kriegen etc...?

Danke im Vorraus

Antwort
von PrincessGaGaLis, 8

Bei wem hast du es denn machen lassen? Bei diesen "super tollen" Straßenkünstlern oder wenigstens bei einer professionellen Henna Artistin? 

Die Straßenkünstler verwenden nämlich super oft Schwarzes Henna mit PPD & Ammoniak, welches die schweren Allergien auslösen. 

Ich will nicht sagen, dass es Schwarzes Henna gibt, welches kein PPD & Ammoniak enthält. Aber ich & auch viele andere Henna Artistin die ich kenne, verwenden eins welches keine Allergien auslöst. Jedenfalls kenne ich keinen, der damit jemals Probleme hatten. 

Wärst du auf irgendwas allergisch gewesen, hättest du Rötungen bekommen, deine Haut wäre angeschwollen & deine Haut hätte gejuckt & das schon kurze Zeit danach. Das Henna was verwendet wurde, war/ist also harmlos. Du hast es somit umsonst abgeschrubbt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community