Frage von Deeelyaaaaa, 45

Krieg ich Bafög wenn ich in eine private Kosmetikschule gehe?

Hey Leute✌🏽️, undzwar wie ihr lesen könnt will ich wissen ob ich Bafög kriege wenn ich in eine private Kosmetikschule gehe da meine Eltern mich nicht unterstützen können. Die geht 1jahr lang. Ich bin grad mal 16 also kann ich auch nichts großes als Nebenjob machen. Wer kennt sich da aus ?

Antwort
von SimonG30, 19

Damit Du Bafög in einer schulischen Ausbildung bekommen kannst, muss die Schule staatlich anerkannt sein & eigentlich auch zu einem staatlich anerkannten Abschluss führen.

Ob es eine Privatschule ist, spielt dabei keine Rolle, denn die können ja auch staatlich anerkannt sein.

Bei einer schulischen Ausbildung kannst Du maximal 216 € Bafög im Monat bekommen, wenn Du noch zu Hause wohnst. Solltest Du nicht mehr zu Hause wohnen (wovon ich bei 16jährigen aber nicht unbedingt ausgehe), könntest Du bis zu 465 € Bafög bekommen.

Die Höhe ist aber auch abhängig vom Einkommen Deiner Eltern.

Antwort
von sozialtusi, 26

Da musst Du dich bei der jeweiligen Schule erkundigen, ob sie Bafög-berechtigt ist.

Auf jeden Fall brauchst Du dort mit 16 noch die Unterschrift Deiner Eltern, wenn Du dort eine "Ausbildung" (eine richtige Ausbildung mit Zukunft ist das ja nunmal nicht...) machen möchtest.

Antwort
von Laury95, 23

Private Schulen werden vom Bafög übernommen, d.h. dir wird das Schulgeld bezahlt. War bei meiner Cousine mit ihrer Tanz- und Gymnastiklehrerinnen-Ausbildung genauso.

Antwort
von Lumpazi77, 24

Da wirst Du nichts bekommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten