Kribbeln oder Taubgefühl in den Füssen bis zu den Beinen hoch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manchmal hilft mir , mit Frannzbranntwein einzuschmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du das nur gelegentlich, also eher selten, hast, ist es vielleicht, weil Du zu wenig Bewegung hattest den Tag über, und Du könntest ein wenig Gymnastik machen, Kniebeugen, auf Zehenspitzen stehen usw.

Hast Du es aber regelmäßig, solltest Du unbedingt zum Arzt gehen, am besten zum Hausarzt, der weiss dann schon, zu welchem Facharzt er Dich dann überweisen muss.

Gruß gigunelsa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das auch oft meistens wenn mein zuckerwert zu hoch ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung