Frage von HaloReach1992, 40

Kribbeln im linken Fuß was tuen?

Hallo Ich bin gestern etwas weit gelaufen nun habe ich ein Kribbeln im linken fuß. Was durch gehend ist . Und ich weiß nicht was ich tuen Soll . Der otopede hat bei festgestellt das ich was mit der Lindenwirbelsaule habe Habe aber keine rücken schmerzen . Und mein Nacken macht mir auch Probleme nacken schmerzen . Und bei Google steht gleich immer das schlimmste :/ Und fühlen tue ich mich gesundheitlich gut. Alles im grünen Bereich :D

Nun mal zu mir Ich bin 23 werde demnächst 24 ich habe kein Übergewicht Ich habe momentan Beziunhgs Probleme da wir nicht wissen wie es weiter gehn soll. Ich weiß halt nicht ob das alles einfach nur psychisch ist :/

Antwort
von Andretta, 22

Langfristig gehe mal zum Osteopathen, der kann vielerlei Beschwerden, die mit Fehlstellungen von Skelett etc. zu tun haben, beseitigen oder lindern.

Für heute würde ich an Deiner Stelle ein schönes (Fuß)bad nehmen, eincremen, ein bisschen massieren und chillen.

Gute Besserung :-)

Kommentar von HaloReach1992 ,

Habe heute ein Bad genommen :D 

Danke dir das werde ich dan denke mal tuen . :D 

Antwort
von HaloReach1992, 21

Das Kribbeln hatte ich auch 1 tag nach Silvester * 

Antwort
von altgenug60, 20

"Tuen" tut man nicht sagen (wg. Hilfsverb). Und schreiben tuen tut man "tuen" schon schon gar nicht tuen . . .

Kommentar von HaloReach1992 ,

Super :D 

Kommentar von Andretta ,

Was willst Du dagegen tun, es ist nunmal fester Bestandteil vieler Dialekte.

Kommentar von HaloReach1992 ,

Schön das du den Fehler bemerkt hast.

Meine Gesundheit geht mir vor!

Kommentar von altgenug60 ,

Ich tu ja nix, ich will ja nur spielen . . . aber wenn ich dann nicht nur "tun" lese (geht ja noch), sondern auch noch "tuen" oder gar "tuhen" , dann rollt es mir einfach die Zehennägel hoch . . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community