Frage von serotoretto, 50

Kribbeln im hals?

Hallo Leute

Ich habe seit ca 2-3 Wochen das Gefühl als würde ich irgendwas im Hals haben . Es geht auch nicht Weg wenn ich trinke oder esse . Kann es sein das was in der Luftröhre ist ? Ich spüre es immer wenn ich schlucke ..

Wisst ihr vielleicht was man dagegen tun könnte ? ..

Antwort
von Thather, 32

In der Luftröhre eher weniger. Aber in der Speiseröhre kann das durchaus sein. Die hat Falten, in denen sich was absetzen kann. Ich hatte mal eine Fischgräte über eine Woche in so einer Falte. Das war unangenehm. Durch Gurgeln ist sie dann rausgespült worden, aber da hab ich auch gewaltige Verrenkungen dabei gemacht, weil ich gespürt habe, dass der Fremdkörper von der Flüssigkeit berührt und bewegt wurde.

Im Zweifel mal zum HNO gehen.

Antwort
von DieAntwort99, 32

Da es schon seit einem langen Zeitraum da ist und immer noch nicht weg geht, würde ich zum Arzt gehen.

Antwort
von Geisterstunde, 29

Vielleicht mal den Arzt fragen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten