Frage von Lorena2012, 49

kreuzbandriss op + innenbandplastik + x-beinstellung Erfahrungen?

hallo zusammen,
am 21.11.2015 hatte ich in der Halle einen Fussballunfall und habe mir das Innenband gerissen. Zu diesem Zeitpunkt wussten die Ärzte nicht das mein Kreuzband minimal eingerissen wurde. Als meine Sportärztin meinte, das ich wieder mitmachen konnte im Unterricht, machte ich dies und spürte ein starker Schmerz und musste ins Spital gebracht werden. Nach dem 2. MRI wurde festgestellt, dass mein vorderes Kreuzband gerissen wurde. Der Facharzt meinte das ich ein Innenbandplastik machen müsste, eine Kreuzbandop und noch die X-Beinstellung korrigieren müsste. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Thema? Oder meint ihr das die X-Beinkorrektur überflüssig ist?

Antwort
von SireToby, 40

Ich würde es auf jeden Fall mit korrigieren lassen-die Innenbandplastik hat sonst dauerhaft keine Chance und lutscht wieder aus-außerdem wird das Knie durch das X langfristig fehlbelastet und hat ein höheres Risiko, vorzeitig außen einen Arthrose zu entwickeln. 

Grüße aus der Orthopädischen Klinik Hessisch LICHTENAU, Tobias Radebold

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community