Frage von VIPortuguesa, 101

Kreislaufzusammenbruch - Nebenwirkung der Pille?

Hallo Zusammen

Ich hatte gestern plötzlich zwei mal nacheinander einen Kreislaufzusammenbruch. Beim ersten mal habe ich es nicht mehr geschafft vorher abzusitzen und bim mit dem Kopf und Schulter gegen die Wand gefallen. Habe mir dabei blutige Wunden zugefügt.

Nun zu meiner Frage: Da ich das noch nie hatte bin ich auf der Suche nach der möglichen Ursache dafür. Ich nehme seit 3 Wochen die Pille "Levomin 30"; denkt ihr dass das eine Nebenwirkung davon sein könnte? Oder könnten da andere Dinge wie z.B. ein Eisenmangel oder ähnliches dahinter stecken?

Ich danke euch für eure Antworten!

Antwort
von putzfee1, 84

Da kann alles Mögliche dahinter stecken. Du solltest mal zum Arzt gehen und das abklären lassen.

Antwort
von mausili88, 5

ich hatte genau das gleiche bei der pille und ne freundin auch. wir litten auch unter depressionen wegen der levomin. kreislaufzusammenbrüche und schwindel und übelkeit waren zu der zeit mein größter feind und das nur deswegen!

Antwort
von SiViHa72, 80

Eher ungewöhnlich,da müsste schon mehr zukommen.

Nebenbei, kannst Du auch ganze Sätze? Wir sind hier nicht bei GutesTelegram.do


Kommentar von VIPortuguesa ,

Danke für deine Antwort. Habe es unabsichtlich ohne den richtigen Beschreib abgeschickt, jetzt sollte jedoch alles ersichtlich sein. :-)

Kommentar von SiViHa72 ,

Trotzdem wirkt es unhöflich und respektlos vor den antwortenden Usern.

Aber der Rest kam ja noch.

Wart mal, hier läuft Zeit.. siehe Folgekommentar!

Kommentar von SiViHa72 ,

So heftig umzukippen ist nicht normal. Hast Du genug getrunken? Genug gegessen? Stimmt Blutdruck?

Blutwerte?

Ich würde mal einfach beim Hausarzt anrufen.. das schildern.. und fragen,w as sie meinen.

Wenn sie ein Blutbild machen wollen, lass auch Leberwerte und Schilddrüse mittesten!

Grad letzteres, da denken die nicht immer dran, ist aber wichtig.

Auch Blutzucker ist wichtig. Lass das wirklich mal testen, ja? Demnächst plumpst Du sonst noch auf ner Treppe um, das kann ja richtig übel werden :-(


Alles GUte für Dich!

Kommentar von VIPortuguesa ,

Ich habe eigentlich genug getrunken wie auch gegessen.. darum kann ich mir selbst nicht erklären wie das passieren konnte, da ich das auch noch nie hatte. Werde wohl mal bei meinem Hausarzt nachfragen.. Ich danke dir vielmals für deine Hilfe und wünsche dir noch einen schönen Abend! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten