Frage von xXliorXx, 66

Kreislaufprobleme was tun dageegen?

Hey Leute, ich bin 13 und wollte fragen ob das schlimm ist manchmal sozusagen fast bewusstlos zu werden, zb. immer wenn ich mich dusche setze ich mich hin und enspanne und wenn ich aufstehe muss ich mich festhalten das ich nicht umkippe, oder wenn ich auf der coach liege und dann aufsteh passiert mir das auch mal ab und zu.Das komische ist aber das mir das schon ungefähr 1-2 Jahre passiert. Kann ich was dagegen tun

Antwort
von Vadfingel, 11

Du solltest immer genug trinken und essen. Aber auch wenn du das tust, in deinem Alter (ca 10-20) kann das durchaus normal sein, mir passiert das auch und ab und zu, meistens im Sommer kipp ich dabei auch wirklich um, aber sogar mein Arzt sagt, dass das an sich nicht schlimm ist, die Gefahr ist dabei eher das Fallen dh. wenn du das merkst und einer dabei ist, sag dem schnell Bescheid damit du dir nicht den Kopf stößt oder so.
Dass das beim aufstehen in der Dusche, oder wenn du auf der Couch lagst passiert liegt auch ganz einfach am Absacken des Blutes. Also in der Dusche kommt die Wärme dazu, auf der Couch ist es aber einfach so, dass dadurch dass du da ja länger lagst sich das Blut so verteilt, dass es im Liegen passt. Stehst du schnell auf läuft kurz zu viel Blut nach unten, es fehlt also im Hirn, es bekommt kurz zu wenig Sauerstoff wodurch dir schwindelig wird oder du eben sogar umkippst. Achte bei sowas vielleicht auch einfach drauf nicht immer direkt aufzuspringen :)

Antwort
von tanja370, 18

Ein Erwachsener sollte 2 l am Tag trinken.Kann viele Ursachen haben:Wachstum,niedriger Blutdruck,zu wenig Flüssigkeit,vielleicht ein Mangel an Vitaminen.Lass dich vom Arzt untersuchen,dann weißt du was los ist.

Mach die aber nicht allzu viel Sorgen, lässt sich bestimmt leicht beheben 

Antwort
von 1ueberfragter1, 36

Mehr trinken und gesund ernähren.

Wenn du das tust kann es ein niedriger Blutdruck sein (dagegen hilft Sport) oder anderes... Wenn du genug isst und trinkst und Sport machst... Lass mal ein Blutbild machen...

Kommentar von xXliorXx ,

essen tuhe ich genug und trinken auch nur sport...

Kommentar von 1ueberfragter1 ,

genug trinken heißt 3 Liter am Tag?

Kommentar von xXliorXx ,

bis ung. 14.30 trinke ich meistens nichts also ich gleube 1 liter pro tag ung.

Kommentar von 1ueberfragter1 ,

dann hast du bereits deine Antwort :) Nimm dir etzwas mit zur Schule.. EInfach Wasser zum Beispiel. Das sollte das Problem beheben. Viele Mädchen in deinem ALter trinken zu wenig. das schädigt die Nieren langfristig.. 2 Liter am Tag trinekn sollte das minimum sein

Kommentar von xXliorXx ,

das problem ist bei mir dass ich einfach zu faul bin mir was zu trinken oder essen mit in die schule zu nehmen meistens esse ich auch nur eine la8ugenstange bis nach der schule

Kommentar von 1ueberfragter1 ,

Ich hab das gerne kombiniert, aus Faulheit.. Hab mir jeden Tag ne Flasche Pfirsischsaft mitgenommen.. das war Essen und Trinken in einem... Ja es enthält viel Zucker.. aber das ist nicht wirklcih schlimm ..

Kommentar von xXliorXx ,

ich hasse pfirsische oder so säfte ich mag kaum obst oder gemüse

Kommentar von 1ueberfragter1 ,

Dann musst du dir keine Gedanken machen, dass du eine ernste Krankheit hast wiue Leukämie, sondern du ernärst dich nur denkbar ungesund :) Mehr trinken, Mehr Vitamine... dann gehts dir besser :)

Antwort
von lblmr, 30

Mehr Trinken wäre gut. Und geh mal zum Arzt. der klärt das ab

Antwort
von EmelyMainusch, 32

Das habe ich auch manchmal. Liegt an der Pubertät. .. einfach kurz warten.Hinsetzen .wenn nötig aus der Dusche kommen und viel trinken:)

Antwort
von Psylinchen23, 16

Bist du untergewichtig oder trinkst du zu wenig oder isst/trinkst du zu wenig Vitamine... Wenn du das alles vernachlässigst dann kann es gut passieren das dein Körper dir Zeichen gibt. Besten auch mal zum Arzt und Blut abnehmen lassen und durch jecken.

Kommentar von xXliorXx ,

ne ich bin normalgewichtigt vitamine naja also ich esse kaum obst/gemüse sehr selten mal ein apfel und trinken ung. 1 liter pro tag

Kommentar von Psylinchen23 ,

Vl. mal am Tag dir eine Zitrone ausdrücken und mit Wasser verdünnen ist zwar Bitter aber es ist gut für dich.Oder paar Orangenscheiben machen.

Antwort
von Kirsano, 37

Das Beste ist, du gehst deshalb mal zum Arzt und lässt dich beraten. Normal ist es sicherlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten