Frage von Sophie1706, 50

Kreislaufprobleme durch Schulstress?

Hey, ich (w/15) hab im Moment sehr sehr viel Stress in der Schule. Ich muss wirklich sehr viel lernen, Hausaufgaben machen, und noch andere Sachen die mit der Schule zu tun haben (wie z.B. eine Bewerbungsmappe) Das hört sich zwar harmlos an, aber es ist so das ich garnicht weiß wann ich das alles machen soll, und ich bin auch im Moment oft noch um 22 oder 23 Uhr am lernen, und steh auch unter starkem Druck keine schlechten Noten zu schreiben.

Ich war noch nie ein Mensch der irgendwelche Kreislaufprobleme hat. Aber "seit neuestem" passiert immer häufiger folgendes: Ich fang an verschwommen zu sehen, mir wird kalt, mein Herz rast sehr schnell als ob ich gerade gesprintet wäre, ich schwitze, mir wird extrem schlecht und sehe auch manchmal kurz schwarz. Ich kann es nicht richtig beschreiben, ich fühle mich einfach so als ob ich jeden Moment umkippe. Laut Freunden und meinen Eltern werde ich dann auch immer "weiß wie die Wand" und seh auch wirklich nicht gesund aus. Wenn das nicht aufhört werds ich wohl zum Arzt müssen.. Kann das am extremen Schuldruck liegen? LG

Antwort
von kerkdykhotmail, 26

Hallo Sophie1706,

wie ich feststelle, bist Du ein fleißiges und auch bewustes Mädchen, das ihre

Schule auch ernst nimmt, worüber auch nichts einzuwenden ist.

Natürlich bist Du auch gestresst, aber es kann durchaus etwas anderes bei

Dir vorliegen. Da ich Deine Vorgeschichte nicht kenne, solltest Du zu deinem

Arzt gehen, um eventuelle krankhaften Grippalen Effekten ausschließen zu können. LG.KH. 

Antwort
von lilly1710, 26

Hey.. dieses Problem hatte ich auch eine Zeit.. bin schon öfter umgekippt und hatte genau das selbe wie du mit Schwindel, schwarz vor Augen usw.. Bei mir lag es auch meistens an stress oder das ich zu wenig getrunken habe.. würde mich an deiner stelle mal beim Arzt durchchecken lassen. Sicher ist sicher :)

Antwort
von ghasib, 26

Ja hört sich nach Panik Attacken an. Vielleicht ist der Blutdruck auch im Keller. Nimm Traubenzucker mit das hat mir ganz gut geholfen. Arztbesuch auch auf jeden Fall

Antwort
von Goodgamer30, 26

Vielleicht machst du dir auch zuviel Druck. Ich komme um diese Uhrzeit meistens von Uni oder Arbeit. Und lernen kommt dann.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Körper & Medizin, 21

Hört sich fast nach Unterzuckerung an. Genaueres dazu findest Du hier.

https://www.dr-gumpert.de/html/unterzuckerung_symptome.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community