Frage von Twitscha 21.06.2011

Kreis-Berechnung: Aus Fläche den Umfang berechnen?

  • Antwort von Joy95 21.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    288 : PI = Radius im QuadratDann die Quadratwurzel aus dem Ergebnis. Dann hast du den Radius!

  • Antwort von INDA87 21.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Zunächst mal von der Fläche auf den Radius zurückschließen...also pi * r^2 = 288 nach r umstellen und das gefundene r dann in2 * pi * r einsetzen und den umfange errechnen...

  • Antwort von exarchia 21.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Die Fläche ist definiert durch r^2 * pi

    Also ist r die Wurzel aus 288 durch pi, dann in die Umfangsformel einsetzen und fertig

  • Antwort von Steven1990 21.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    288=2pi*r

    also r = 288/2pi

  • Antwort von 18garfield94 21.06.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    A = 2 pi* r*r daraus kriegt man den radius, dann muss man nurnoch den umfang ausrechnen

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!