"Kredothai" in NRW gesucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

www.auxmoney.de - rechne mit einem Zinssatz von 15% pro Jahr. Und den Geldgebern wirst du deine Situation schon etwas genauer erklären müssen, sonst leihen die dir nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss ja nicht, was du unter "gute Ratschläge" und konketen Hinweisen verstehst. Du verwickelst dich nur in noch grössere Probleme, als du derzeit hast. Auch wenn ich die in einem anderen Kommentar "empfohlene Firma" nicht weiter kenne, gehts da nur darum, dass der "Handel mit unbrauchbaren Dokumenten" floriert. Das heisst mit anderen Worten:  Du kannst diesen "Firmen" sonstwas erzaehlen.. Spielt weniger ein Rolle. Die wissen eh selbst, dass das mit der Rückzahlung nicht klappt. Dann hast du nicht nur die 15 % + Gebühren am Hals ( Zins + Zineszins etc. ), am Ende einen Titel gegen dich, der dann durch x Inkassobüros läuft in der Hoffnung, dass du in den nächsten 30 Jahren aus irgendeinem Grund wieder Liquide sein könntest.. Dümmstenfalls landet dein Titel irgendwann bei so einem "Osteuropa Inkasso" und das wird dann "spannend" für dich und deine Gesundheit.  DANN hast du wirklich "richtig was an der Backe"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zu einem Kredithai gehst, hast Du später noch viel mehr an der Backe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung