Frage von Chaos53925, 83

Kreditkartenabrechnung kein Dispo und Giro nicht gedeckt. Wie hoch sind die Gebühren?

Ich habe ein mittelschweres Problem und zwar habe ich nach allem drum und dran noch 15€ von der Kreditkarte zu begleichen und die Abrechnung kommt ja schon am 22. November und mein Problem ist, dass ich kein Geld auf dem Girokonto habe um die Abrechnung zu bezahlen. Mein nächster Geldeingang ist erst am 1. Dezember. Das Zweite Problem ist, dass ich keinen Dispo habe um das halt bis zum nächsten Geldeingang zu überbrücken. Wie hoch sind die gebühren und Zinsen wenn ich das nicht bezahlen kann und auf den ersten des nächsten Monats warten muss. Und wie lange ist die Frist, wenn ein Schreiben eintrifft?

Antwort
von goodquestion2k, 65

Normalerweise kann man das auch mit dem Kreditkartenanbieter klären, dass der Betrag verschoben bzw später abgebucht wird. Geht nicht bei allen aber du kannst ja mal schauen.

Kommentar von Chaos53925 ,

Wo muss ich da anrufen? Ich habe die Visa von der DKB

Kommentar von goodquestion2k ,

Schau mal auf der DKB Seite unter Kontakt, dort wird die Nummer stehen.

Kommentar von Chaos53925 ,

Vielen Dank für den Rat der hat mir sehr geholfen und mir geholfen mich mit der Bank zu einigen.

Kommentar von goodquestion2k ,

Kein Problem :) Freut mich wenn ich helfen konnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community