Kreditkarten und Bonität... Inwiefern beeinflusst das erfolgreiche beantragen von Kreditkarten die Bonität (Schufa etc.)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Wenn man mehrere Jahre..." - nein, neutral
"Kann man wenn man weitere Kreditkarten..." - nein, neutral
"Kann es der eigenen Bonität..." - nein, neutral
"Kann es nicht der eigenen Bonität..." - es ist so, als wenn du irgendeinen Ratenkredit ordnungsgemäß abbezahlst, du hälst deinen Vertrag ein, das wird erwartet und gilt als normal
"Beeinflusst es nicht..." - nein, das gilt als normal

"Ist es nicht ein positiver Kredit-Indikator dass man mehrere Kredit-Karten hat, und die auch pünktlich zahlt?"
Nein, es ist egal, ob man einen großen oder z.B. 5 kleine Kredite am Laufen hat, entscheidend ist nur, ob man sie auch vertragsgemäß handhabt - und das glt als normal und nicht als besonderer persönlicher Verdienst. Am Score (Ranking) ändert es nichts, es kann allerdings andere Wirtschaftsteilnehmer, die über dich eine Schufa-Auskunft einholen, günstig für dich stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dein Problem oder die Frage nicht. Vielleicht sagst du mal die Grundsituation.

Ich habe auch drei Kreditkarten. Wenn du die Kreditkarten auf einmal beantragst, könnte das ggf. nicht so gut sein.

Mein Bankberater meinte mal man macht da eine Anfrage. Wenn es gehäuft Anfragen in kurzer Zeit gibt, dann sei das nicht so gut. Was das genau bedeutet weiß ich leider auch nicht, bzw. wer hier angefragt wird.

Die Bank bzw. das Institut sagt das allerdings immer. Da steht dann sowas dort von wegen, es wird die Kreditwürdigkeit geprüft usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung