Frage von Combat06,

Kreditkarte missbraucht

Guten Nabend. Habe vor ca 1 Monat meine Kreditkarte verloren. Sie ist bereits gesperrt und ein freudiger Finder hat damit anscheinend im Internet eingekauft. Kann ich über den Shop nicht die Adresse ermitteln lassen wo das bestellte hin geliefert wurde um dort mit der Polizei aufzutauchen und den/die jenigen/jenige anzuzeigen wegen Diebstahl oder ähnliches? Danke für hilfreiche Antworten

Antwort von cardscout Partner,

Anzeige bei der Polizei erstatten und den Sachverhalt nenne. Die kümmern sich dann um den Rest und werden sicherlich auch den Shop nach der Lieferadresse fragen. Dir wird man die Adresse nicht geben (Datenschutz - da kann ja sonst jeder kommen...).

Antwort von Combat06,

Habe die Karte ca 4 Tage später gesperrt, das war aber anscheinend zu lange. Es wurde Online damit bestellt. Und nun möchte ich mit hilfe des shops an die Adresse des "Bestellers" kommen damit ich weis wer der Täter ist. Ist das möglich?

Antwort von Nirie,

Wie lange hast du denn gebraucht um die sperren zu lassen. Denn wenn es vor der sperre passiert ist bleibst du wohl auf den kosten sitzen.

wenn die person es versucht nach dem du sie gesperrt hattest dürfte nichts passieren Wenn doch ist die Bank dafür haft bar zu machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community