Frage von jason212, 75

Kreditkarte beantragen kostet das Geld?

Hallo,

ich habe mal eine Frage an Kreditkartenbesitzer unter euch. Müsst ihr irgendwelche Gebühren bezahlen oder wie läuft das ab. Ich würde mir gerne eins anlegen wollen. Kann mich jemand da etwas beraten?

MfG

Antwort
von Fisch08, 24

Es gibt sowohl Kreditkarten wo du zahlen musst, als auch welche, die gratis sind. Am besten erkundigst du dich auch auf der Webseite. Bei der DKB musste ich nichts zahlen.

Antwort
von FinanzenTim, 17

Kommt drauf an wo die sie beatragst... Ich hab meine bei der ING DIBA und die war soweit ich mich erinner kostenlos... :)

Antwort
von Zappzappzapp, 14

Lies Dir das mal gründlich durch:

http://www.finanztip.de/kreditkarten/kostenlos/

da werden alle Fragen beantwortet und Hinweise gegeben, was Du beachten musst, damit Du nicht auf irgendwelche "Fallstricke" hereinfällst. Nimm Dir die Zeit, es lohnt sich.

Dort findest die beste kostenlose Kreditkarte für Dich.

Antwort
von schussn, 18

Hallo,

also ich habe die Erfahrung gemacht, dass es vor allem bei Sparkassen und Volksbanken meist kostenlose Kreditkarten gibt.

Bei Privatbanken sieht das oft anders aus.

Antwort
von Katzenreiniger2, 50

Je nach Karte unterschiedlich, steht alles lang und breit auf der jeweiligen Website.

Antwort
von ninamann1, 27

Schau ein Kreditkarenverleich , es gibt welche mit gebühren und welche ohne 

http://lmgtfy.com/?q=Kreditkarten+Vergleich

Antwort
von azmd108, 40

Es gibt Kreditkarten wo man eine Gebühr zahlen muss und solche, die komplett kostenlos sind. Es gibt dafür genug Vergleichsportale

Antwort
von dajayer, 8

Kommt drauf an wo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community