Kreditbank stellt Nachforschungen bei Krankenkasse an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sieh Dir mal den Kreditvertrag an, dort muss stehen, wo die Bank Auskünfte über Dich einholen darf. Hierfür ist Deine Zustimmung erforderlich. Normal ist eigentlich die Schufa-Klausel, d.h. es wird eine Auskunft bei der Schufa angefordert.

Ich finde es schon ungewöhnlich dass die bei Deinem Chef angerufen haben, ich meine, das ist nicht zulässig, jedenfalls nicht ohne Deine Zustimmung. Immerhin vernünftig, dass er keine Auskunft gegeben hat.

Bist Du sicher, dass wirklich die Bank bei Deinem Chef angerufen hat und nicht vielleicht die Schufa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, dass die Bank bei der KK etwas anfragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denn da hatten sie nämlich wirklich angerufen und beim Chef angefragt, ob verdienst und arbeitsstand stimmt.

Telefonisch? Und der Chef hat vielleicht auch noch Fragen über dich am Telefon beantwortet? Das haut mich echt vom Hocker

Was kann denn die Bank bei der Kasse erfahren

Nichts, was eine Bank zu interessieren hätte. Und die Kasse wird auch keine Auskünfte geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Petar1988
14.05.2016, 16:07

Nein, der Chef hat ihnen mitgeteilt das ich zwar angestellt bin, aber mehr Infos sollen sie sich einfach selber bei mir einholen. 

Aber hat mich gewundert, dass sie dort überhaupt angerufen haben.

War jetzt auch kein Millionen Kredit sondern ne recht kleine Summe. 

Hätten die das eigentlich nicht machen dürfen?

0
Kommentar von Tobi111222
14.05.2016, 16:18

Die Bank kann bei der Kasse erfahren ob Sozialleistungen wie Krankengeld oder dergleichen gezahlt wurden.

0

Was möchtest Du wissen?