Kreditanfrage in der Probezeit?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also

  1. Konsumkredite solltest du grundsätzlich sein lassen. Man kann die Schulden anderer besitzen als Gläubiger, sollte selbst aber keine machen.
  2. Auf Kredit finanziert man Dinge, die zur Gewinnung oder Erhaltung von Einkünften zwingend erforderlich sind, z.B. für eine Ausbildung, ein eigenes Unternehmen oder eine Immobilie (am besten fremdgenutzt).
  3. Der Kreditgeber möchte Sicherheiten haben. Bei einem Autokredit wäre das die Zulassungsbeschenigung Teil II und die Möglichkeit den Wagen einfach bei dir abholen zu lassen (Eigentumsvorbehalt).
  4. Da du nicht sagst um was für einen Kredit es sich handelt, können wir zu Sicherheiten keine Angaben machen.
  5. Da ich u.a. mit Immobilienfinanzierungen zu tun habe kann ich dir aus dem Bereich sagen, dass folgende Dinge für Banken die totalen roten Tücher sind: Selbständigkeiten unter 3 Jahren Bestand mit deutlich positivem Gewinn, Angestellte in der Probezeit, Angestellte in befristeten Arbeitsverhältnissen, Menschen mit Einkommen von weniger als 1.700,- € Netto. Zumindest pfändbares Einkommen muss vorhanden sein > 1.100,- € p.M.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBossDaddy187
09.06.2016, 11:59

gesammt netto liegt über 1,3 , finde das ein wenig schade das die vorgaben zu 10000 % eingehalten werden müssen , mir wurde versichert das ich unbefristet übernommen werde , aber naja danke für die informative antwort :)

0

ist denn 100%ig sichergerstellt, dass Du die Raten für den Kredit weiterbezahlen kannst auch wenn Du Dich während der Probezeit von Deinem Arbeit- und Geldgeber trennst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine unnötigen Antworten. OK, dann wirst du nur bei einer Stelle die nötige Antwort bekommen: Bei deiner Sparkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBossDaddy187
09.06.2016, 11:43

1. das war eine , 2 mit unnötigen antworten war bspw. " nein " gemeint

0

Eine Probezeit muss nicht unbedingt ein KO-Kriterium sein. Wenn Du z.B. den Job wechselest, dann hat man ja in der Regel auch wieder eine Probezeit. Aus diesem Grund ist es wichtig was und wo du davor warst.

Wenn die Sparkasse nichts machen will, dann such bei Google einfach mal nach "Kreditvergleich". Dort findest du ein paar Anbieter und Vergleicher. Du kannst deine Chancen mit einem 2. Kreditnehmer natürlich erhöhen. Wenn dieser ein geregeltes Einkommen und nicht in der Probezeit ist, dann dürfte es klappen. Bonität vorausgesetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag einfach bei einer Bank nach - normalerweise machen die das nicht, denn über Kreditanfragen enscheiden mittlerweile ausschließlich die festeingestellten Parameter des Banksystems und nicht mehr der Bankangestellte.

Üblicherweise lehnt das System eine Kreditanfrage ohne einen festen Arbeitvertrag, der bereits länger als ein halbes Jahr besteht, allerdings ab.

Aber Du kannst natürlich mal Dein Glück versuchen, klappere mal eben ein paar Banken ab und frag nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann frag doch bei deiner Hausbank nach. Es besteht such die Möglichkeit eine Dispokredit zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBossDaddy187
09.06.2016, 11:39

sollte für einen gebrauchtwagen sein

0

Nein, auszuschließen ist es nicht. Aber eher unwahrscheinlich, weil der Bank das Risiko zu groß ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBossDaddy187
09.06.2016, 11:40

und wenn man das ganze mit ner bürgerschaft verzieren würde?

0

Wenn du einen guten Bürgen zu bieten hast, würden die dir auch in einer Probezeit einen Kredit gewähren. Ist halt von Bank zu Bank unterschiedlich.

Aber ich empfehle dir keinen Kredit bei der Sparkasse zu nehmen, die sind viel zu teuer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?