Kredit trotzt Schulden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kannst du vergessen. Bevor ihr euch finanziell ruiniert, solltet ihr erstmal eure Finanzen ins reine bringen. Danach kommt ihr Eigenkapital sparen und DANN könnt ihr über Eigentum nachdenken. Ihr habt ja bisher schon über eure Verhältnisse gelebt - mit dem Haus kommen weitere Belastungen auf euch zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinselhuber87
30.05.2016, 18:31

Würde mal die anderen Kommentare lesen... Da steht drin, woher die Schulden stammen... 

0
Kommentar von franneck1989
30.05.2016, 18:58

Erstens interessiert das eine Bank nicht wirklich (die sehen nur für Zahlen), zweitens seit ihr gut eure Lebensplanung zuständig und drittens muss es kein Auto für 14.000€ sein, um von A nach B zu kommen.

0

Banken ewarten typischerweise ein Eigenkapital von mindestens 20% der Kaufsumme plus den Nebenkosten des Erwerbs, die ja noch mal 10-15% des Kaufpreises ausmachen.

Ihr bräuchtet also etwa plus 30.000 € an Eigenkapital - nicht ca. minus 35.000 €.

Es ist nicht damit zu rechnen, dass Banken das mitmachen - künftig dürfen sie das auch gesetzlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da werdet ihr auch keine Bank finden. Wovon wollt ihr das denn bezahlen. Da müsst ihr erst mal die Altschulden bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinselhuber87
30.05.2016, 18:06

Von dem Geld was aus Kaltmiete und Rest vom Geld übrig bleibt...

0

Wo gibt es denn für 70 tsd ein Haus 😀😊?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mepeisen
30.05.2016, 22:40

Dort, wo die Grundstücke nicht so teuer sind wie bei unsereins. Aber die Frage ist zwischen den Zeilen durchaus wertvoll: Wie alte ist das Haus und wie viel muss in Renovierung noch zusätzlich reingesteckt werden in den nächsten Jahren? Das ist auch extrem wichtig, denn dieses Geld hat der TE noch gar nirgends dazu gerechnet.

Ich verdiene verdammt gut (über 2700 netto), habe eine Eigentumswohnung für 160tsd. Und trotzdem ist mein Konto quasi ständig leer, große Summen kann ich kaum ansparen. Ständig. Jetzt erst wieder neues Garagentor. Das Jahr davor Badrenovierung und neue Heizung. Die Fenster sind als nächstes dran.

Es ist immer was neues, wofür das Gesparte weg geht.

Insofern hast du eine richtige Frage gestellt aus dem falschen Hintergedanken heraus ;-)

1

Versucht es mal mit Hauskredit, und die "Altschulden" mit auf diesen Kredit als Umschuldung. So hättet ihr auch kleinere Raten. Ist das einzige, dass ich sehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pinselhuber87
30.05.2016, 18:14

Ob das jemand macht? 

0
Kommentar von aribaole
30.05.2016, 18:18

Keine Ahnung. Weiß nur, dass eine Umschuldung bei "normalen" Krediten möglich ist. Warum nicht auch hier?

0
Kommentar von franneck1989
30.05.2016, 18:23

Das macht niemand. Wenn das Haus nur 70.000€ Wert ist, kann es auch nur bis dahin beliehen werden

1
Kommentar von Reisekoffer3a
30.05.2016, 18:25

Ob da die "Schufa" mitspielt ??????????!!!!!!

0

Dein Versicherungsmakler hat Recht. Es gibt keine Bank auf der Welt die dir 85000,00 € finanziert bei  d e n  Schulden u. deinem Verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung