Frage von Smartin69, 261

Kredit trotz Restschuldbefreiung?

Hallo zusammen...

ich habe vor knapp einem Jahr mein Insolvenzverfahren abgeschlossen und die Restschuldbefreiung erhalten.

Jetzt benötige ich ein neues Auto, da das alte nicht mehr wirtschaftlich ist....bedeutet: Die Reparaturkosten für neuen TÜV übersteigen den Fahrzeugwert und danach wäre ein sicheres Fahren auch nicht gewährleistet, da der Motor schon 150000 runter hat.

Das Insolvenzverfahren hat sich ergeben, da ich nach einem Überfall mit 6fachem Gesichtsschädelbruch eine zeitlang nicht arbeitsfähig war und daher meinen Verpflichtungen nicht nachkommen konnte.

Inzwischen bin ich wieder im öffentlichen Dienst in einer leitenden Stellung tätig mit 2200 Euro Netto....dazu kommt noch das Gehalt meiner Frau von ca. 900 Euro...

Den Kredit benötige ich für einen Autokauf von 10000 Euro....3000 Euro würde ich aus eigenen Mitteln finanzieren und den Kredit in 24 Monaten abtragen....evtl. auch früher

Hat jemand Erfahrungen wo man so einen Kredit aufnehmen kann?

Antwort
von heinzheinz, 238

denke, dass du da keine möglichkeit bekommst für einen neuen kredit, da du noch eine gewisse zeit ca. 5 jahre schufamässig registriet bist. versuche es bei deinen arbeitgeber. meistens bekommst du diesen zinslos.

meine ehrliche meinung. wenn kein geld dafür da, dann besser sparsamer sich bewegen. sonst geht das irgendwann wieder von vorne los und nochmal bekommst du keine inso. viel glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten