Frage von Ahnungslos1989, 50

Kredit, Schufa löschen etc.?

Hi leute ich hab da mal ein paar Fragen, und zwar zahle ich im Dezember die letzte Rate eines Schufaeintrages. Die erste Frage ist steigt die Bonität durch das ab bezahlen oder muss ich warten bis der Eintrag gelöscht wird was mich zur zweiten Frage bringt ich hab gelesen das man Einträge bis 1000 € vorzeitig löschen lassen kann, mein Eintrag beläuft sich auf etwas über 2000 € gibt es da auch einen Weg den zu löschen wenn ja wer kann mir da helfen Schuldnerberaatung z.B. ? Meine dritte Frage ist falls ich den Eintrag nicht löschen kann, kann ich mit meiner Hausbank bei mir die Sparkasse trotzdem über ein Kredit reden wenn ich nachweisen kann das alles bezahlt ist?

Ich bedanke mich jetzt schon mal im voraus für alle Ernsthaften Antworten

Antwort
von Ifm001, 20

Man muss bei Schufa & Co. differenzieren ...

Das ist erstmal nur ein Rohdaten-Lieferanten. Die Bewertung übernimmt meistens der Datenbezieher (also das Kreditinstitut, der Mobilfunkdienstleister, ...).

Als zusätzliche Option bieten Schufa & Co. das Scoring - also das bewerten der Daten in einem Punktesystem o. ä. Insbesondere die Schufa ist hier extrem intransparent. Neben den unklaren Kriterien gibt es zig Schufascores, von denen der dem Verbraucher präsentierte vollkommen irrelevant ist. Größere Unternehmen nutzen diese Option oft gar nicht.

Wie auch immer ... grundsätzlich ist ein "sauber" abbezahlter Kredit eines der "besten" Positivmerkmale. Es geht bei der ganzen Sache schließlich darum zu bewerten, wie zuverlässig Du zurückzahlst. Löscht Du den, ist er nicht mehr in der Bewertung.

Daneben ist noch relevant, wie hoch die Summe aller offenen Kredite, Dispokreditrahmen, Verfügungsrahmen (z. B. der Kreditkarte(n)) usw. ist. Die Kreditinstitute berechnen eine maximal mögliche Kreditsumme und zieht obige Summe davon ab.

Prüfe auch, ob deine Sparkasse überhaupt noch mit der Schufa zusammenarbeitet. Meine Sparkasse z. B. macht das gar nicht mehr und verlässt sich nur noch auf eigene Daten und Prüfverfahren.

BTW: Es gibt nicht nur die Schufa. Bürgel, Infoscore und diverse andere sind da auch im Spiel. Fordere bei jedem eine kostenlose Datenauskunkt an.

Antwort
von grubenschmalz, 14

Vorzeitige Löschung keine Chance. Dauert drei Jahre nach Abzahlung

Antwort
von grubenschmalz, 11

Und die Frage ist ja, wenn du eh schon Schulden hattest und die nicht zurück zahlen könntest bzw nur unter Schwierigkeiten.... Ist es dann sinnvoll, sich einen neuen Kredit zu holen?

Antwort
von asta311, 23

du kannst den Eintrag nur vom Gläubiger löschen lassen, Also anrufen oder schreiben und bitte recht freundlich...........wenn das nicht klappt, wenn die dich in der Bank kennen kannst du auch da nur freundlich bitten.

Kommentar von asta311 ,

ach ja, Bonität ändert sich erst bei Löschung

Kommentar von Ifm001 ,

Das ist Quatsch.

Kommentar von Ahnungslos1989 ,

ok dann werde ich das dann mal machen danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten