Kredit für Kaution?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, wenn Du nicht Leistungsempfänger bist wirst Du vom Sozialamt nichts erhalten.
Du wirst Dich an eine Kautionskasse wenden müssen.
Was auch nur Sinn gibt, wenn der Vermieter eine Kautionsbürgschaft akzeptieren würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Jobcenter oder Sozialamt ist keine Bank,wenn du nicht im Leistungsbezug bist,wirst du da gar nichts bekommen und selbst wenn du es wärst,müsste es beantragt und genehmigt werden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBorderlandsx
13.07.2016, 22:13

ja ist ja gut ich wollte ja nur meine Möglichkeiten wissen ..

0

Soweit ich weiß übernehmen sie auf Antrag die Kaution.

Sie muß dann aber auch zurückbezahlt werden bzw. wird immer ein bestimmter Teil der monatlichen Bezüge einbehalten.

Ist bei der Arge / Job Center genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBorderlandsx
13.07.2016, 19:08

das man es zurück zahlen muss, ist klar. ich Rede ja von einem kredit, nicht von einer nicht zurück zu zahlenden übernahme . und danke :)

0

Das hoffe ich nicht!! Warum sollte das Amt das tun? Wenn Du die Kohle für die Kaution nicht hast, aknnst Du Dir die Wohnung nicht leisten. So einfach ist das hoffentlich!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBorderlandsx
14.07.2016, 15:09

ich habe vor es zurück zu zahlen du Leute. wieso kann hier eigentlich niemand einem ne ganz normale Antwort geben ohne seine Meinung die eh keinen interessiert zu irgdnedwas zu äußern ?!? -.-

0

Was möchtest Du wissen?