Frage von jonsnow24, 58

Kredit für Immobilien bekommen?

Hallo,
meine Frage:
bekommt man einen Kredit (auch höhere wie 700.000€ undso) mit 18 Jahren wenn man in Immobilien investiert also nicht zu selber wohnen?

Antwort
von Appelmus, 39

Hast du ein sicheres Einkommen, Rücklagen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag und gute Bürgen? Wenn nicht, siehts düster aus.

Antwort
von troppixi, 35

Du schon wieder :D

Theoretisch ja. Aber man braucht genug Sicherheiten. Zum einen materielle, zum anderen braucht man ein angemessenes geregeltes Einkommen und normalerweise eine "Anzahlung".

Aus deinem Plan wird dennoch nichts, da die Kreditzahlungen höher sein werden als deine Einnahmen und das über sehr viele Jahre.

Kommentar von troppixi ,

Achja, kleiner Nachtrag. 700.000 sind zu wenig. Damit kommst du auf weniger als 30k netto/Jahr. Vorausgesetzt du hast gute Immobilien, sonst wird es noch weniger.

Antwort
von priesterlein, 24

Von sieben Millionen zu 700k, na, die sieben ist echt nicht deine Zahl und dass du immer nach etwas fragst, das eine Einzelfallentscheidung ist, macht die Antwort leicht: Nein, du bekommst gar nichts.

Antwort
von nitrilos, 8

Klar, warum nicht, wenn das Einkommen stimmt. Der Betrag von 700.000 Euro wird aber für dein Vorhaben kaum reichen.

Antwort
von Guschtel, 31

Da musst du erstmal einen gut bezahlen Job haben um den Kredit abzubezahlen. Dir wird sonst keine Bank einen so hohen Kredit geben.

Antwort
von joheipo, 23

Wenn Du die nötigen Sicherheiten bieten kannst, kriegst Du selbstverständlich einen Kredit.

Banken leben davon, Kredite zu vergeben und an den Zinsen zu verdienen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten