Frage von behindblueeyes, 84

Kredit für Brustverkleinerung?

Folgendes Problem: Ich bin 18 Jahre alt, 160cm groß, wiege 75 kg und habe Körbchengröße K. Durch die Größe und Schwere der Brust habe ich viele Problem vor allem mit meinem Rücken. Rückengymnastik konnte mir leider nicht helfen. Ich habe sehr große Schmerzen bei allem was ich tue. Sport, sitzen, liegen einfach allem. Dies habe ich auch bei dem medizinischen Dienst geschildert. Der Orthopäde meinte auch, dass der einzige Sport den ich machen könnte schwimmen wäre. Dies is zur Zeit jedoch auch Kostengründen nicht möglich, da die einzigen BH's und Bikinis/Badeanzüge die mir passen nur in Fachgeschäften zu kaufen gibt. Bademode kostet um die 200€ und sieht zudem auch noch hässlich aus. Ein weiteres sehr belastendes Problem ist, dass ich täglich in der Schule von mehreren Person dumm angemacht und gehänselt werde was mich total fertig macht. Deshalb hätt ich gern zu Beginn des neuen Schuljahres diese Operation. Jedoch wurde mein Antrag leider abgelehnt. Ich werde nun mit Hilfe meiner Psychotherapeutin Widerspruch nur hab ich Angst das dieser dann auch abgelehnt wird. Deswegen wollt ich Fragen, ob jemand eine Möglichkeit kennt, sich irgendwo Geld zu leihen. Die Operation würde 5500€ kosten. Leider gehe ich noch zur Schule, verdiene also nur mit Hilfe von ein paar kleinen Jobs 220€ im Monat. Kann mir jemand helfen? Die Sache ist mir sehr wichtig...

Antwort
von Timodius, 33

Leg mit Deiner Therapeutin Widerspruch ein. Sammle alle Attests vom Hausarzt bis zum Frauenarzt. Jeder der die OP befürwortet soll ein Attest ausstellen. Nicht locker lassen. Geh bis vor´s Sozialgericht.

Antwort
von wilees, 34

Da Du volljährig bist, jedoch als Schülerin kein ausreichendes Einkommen erzielen kannst, würde ich mir einen Beratungsschein beim Amtsgericht holen und juristischen Rat bei einem Fachanwalt !!!! suchen. Damit kommst Du bei der Krankenkasse wohl schneller weiter.

Antwort
von Kirschkerze, 49

"Leider gehe ich noch zur Schule, verdiene also nur mit Hilfe von ein paar kleinen Jobs 220€ im Monat. "

Damit gbt es keinen Kredit oder eine Ratenzahlung bei der Chirurgie. Aber warte erst einmal den Widerspruch ab. Krankenkassen lehnen IMMER erstmal ab ;)

Antwort
von muschmuschiii, 44

Solche Anträge lehnt die Krankenkasse gerne beim ersten Mal ab! Gut, dass du Widerspruch einlegen willst. Damit sieht die Kasse auch, dass es dir ernst damit ist. Kredit ohne Sicherheiten wirst du nicht bekommen.

Ich drück dir die Daumen, dass die Kasse sich einsichtig zeigt. Kämpfe und lass dich nicht unterbuttern!

Antwort
von MarioGio, 13

Hi, bei dem von dir geschilderten Fall kann selbst ich keinen Kredit vermitteln. Versuche es mit einem Einspruch bei der Krankenkasse. Lass dir den ganzen Kram von deinen Ärzten bescheinigen. Im Zweifelsfall nimmst du dir einen Anwalt. Entweder über eine Rechtsschutzversicherung, oder, in deinem Fall möglich, über einen Schein vom örtlichen Amtsgericht.

Antwort
von WeAreAimB, 57

Aber die Körbchengröße bekamst du auf natürlicher Weise, also ohne irgendwelche chirugischen Eingriffe?

Kommentar von behindblueeyes ,

Ja ich bekam sie auf natürliche Weise

Kommentar von WeAreAimB ,

Ja das ist natürlich mies, aber was das Schicksal auch will. Aufjedenfall wie @Kirschkerze jetzt sagte das die Krankenkasse erst immer ablehnt, also erstmal warten.

Antwort
von grubenschmalz, 74

Keine Chance. Versuch es weiter über die Krankenkasse. Wundert mich aber, dass das hier abgelehnt wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community