Frage von creativekilller, 83

Krebs mit 23 Jahren?

Hallo Ich Rauche seit 3 jahren mal mehr mal weniger. Ab und zu hörte ich auch ein paar Monate auf. Habe seit 5 Wochen aufgehört und will dabei bleiben. Kann das sein das ich Krebs hab?Habe da sehr Angst. Habe jetzt ein Art Pickel oder knuppel so blau schwarz hinterm ohr erbsengroß.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ilknau, 22

Hi, creativekiller.

Stell doch mal ein Bild ein (musst du als neue Antwort tun).

Art blauschwarzer Pickel deutet allerdings auf einen Blackhead (fetter, bakteriell infizierter Mitesser)

http://www.popthatzits.com/tag/blackhead-extraction/

Vllt. hilft das: Achtung extrem hoher Ekelfaktor!

Antwort
von Schwoaze, 40

Wenn Du deswegen zu rauchen aufgehört hast, hat der "knuppel" seinen Dienst erfüllt.

Jetzt kann er weg. Geh zu Deinem Arzt, der soll sich das ansehen und Dich entsprechend behandeln.

Antwort
von Rose456, 46

Ich kenne mich damit null aus und würde mal damit zum arzt gehen und nicht auf einige antworten hier hören weil die einem hier manchmal echt panik machen können...gute besserung was auch immer es ist :)

Antwort
von Griesuh, 19

Ach KInners, nicht schon wieder Krebs. Klemmt ein Pups = Krebs.

Raucher bekommen vor dem Lungenkrebs  Raucherhusten, da sich die Lungenbläschen mit Teer voll setzen. Das bedeutet es ist schwieriger zu atmen und die Lunge will mit dem Hustenreitz den Teer los werden.

dann könnte eine COPD auftreten. das Atmen fällt noch schwerer.

Aber das ist noch lange kein Krebs.

Und bei den " paar " Zigaretten wirst du nicht einmal Raucherhusten haben.

Um irgend welche krebsaritge Knubbel am Körper zu bekommen, müsste der Lungenkrebs Metastasen gebildet haben.

Und dein Knubbel hintern Ohr hat wahrlich nichts mit Lungenkrebs zu tun.

Lass das Dingens hintern Ohr von einem Arzt untersuchen, es wird vermutlich eine Talgdrüse oder eine Warze sein.

Alles andere sind nur Vermutungen.


Antwort
von youmatter, 47

Könnte eine Warze sein, geh besser mal zum Arzt.

Antwort
von tuedelbuex, 42

Das wird Dir hier niemand seriös beantworten können! Geh` bitte zum Arzt damit!

Antwort
von carinchen612, 26

Wir können dir ja nun keine Ferndiagnose stellen. Lass dich untersuchen, damit du Gewissheit kriegst. 

Es kann jeder Krebs kriegen, egal ob alt oder jung, Kettenraucher odee lebenslanger Nichtraucher. Die Chance ist nur wesentlich größer Krebs zu bekommen, wenn man jahrelang seeehr viel raucht. Aber das ist bei jedem anders. Manche rauchen ihr Leben lang und erkranken nicht an Krebs. 

Mach dich jetzt nicht weiter verrückt. Vielleicht ist es ja ganz harmlos! Alles Gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community