Frage von blabla135885, 56

Krebs durch Schlag ins Gesicht?

Ja, ich weiß diese Frage hört sich seltsam an aber ich habe mir neulich einen Film angesehen ( den Namen des Films hab ich leider vergessen ) , indem ein Mädchen von einem Jungen stark ins Gesicht geschlagen wurde und beim Arzt Krebs ( welche Art von Krebs weiß ich leider auch nicht mehr) diagnostiziert wurde. Der Krebs kam auch wirklich nur druch diesen Schlag und nicht durch Strahlungen oder genetisch bedingt entstanden. Nun wollte ich wissen was ihr davon haltet. Ich kann mir soetwas aufjedenfall nicht vorstellen. Danke im Vorraus:)

Antwort
von WalterE, 2

eine schräge Story - realistisch wird wohl bei der einen oder anderen Verletzung eine andere Krankheit durch den den untersuchenden Arzt entdeckt. 

Antwort
von WESTundHB, 17

Ich würde sagen , dass das nicht direkt geht , es kann sein , dass durch die Folgen des Schlages Gewebe beschädigt wurde und dann ein korpierfehler bei der Zellteilung aufgetreten ist , dann könnte , wenn auch unwahrscheinlich dadurch oder durch andere Folgen des Schlages, Krebs entstanden sein.

Antwort
von kornell, 18

das ist sehr, sehr unwahrscheinlich.
Außerdem Krebs braucht Jahre um sich so zu entwickeln, dass er diagnostiziert wird.

Antwort
von sarahxdreamless, 38

Kann ich mir auch nicht vorstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten