Frage von LittleDustBunny, 37

Kratzer im Autolack entdeckt - was kann ich da am besten tun?

Ich bin gerade nach Hause gekommen und habe hauchdünne Kratzer auf meiner Motorhaube entdeckt, als wäre jemand mit einer Bürste drüber gefahren. Ist eine Fläche von ca 10 x 5 cm. Also es sind keine tiefen Kratzer. Es wirkt als ob jemand daran vorbei gestriffen wäre, oder in dem Fall drüber. Ich hab schon gehört, dass man feine Kratzer raus polieren kann? Geht das?

Antwort
von ponyfliege, 21

auto waschen und dann nicht polieren, sondern einen passenden füller verwenden.

vermutlich war der "täter" eine katze.

Kommentar von konzato1 ,

http://www.ebay.de/itm/Autopolitur-Farb-Politur-Wachspolitur-mit-Carnauba-Wachs-...

Sowas hier. Ich kenne jetzt zwar die Qualität deses Produktes nicht, aber bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.

Kommentar von konzato1 ,

Sorry, bin bei der Antwort "verrutscht" :)

Antwort
von konzato1, 23

Sauber waschen, trocknen und dann eine Politur verwenden, die Pigmente in der Farbe deines Autos enthält.

Kommentar von konzato1 ,

http://www.ebay.de/itm/Autopolitur-Farb-Politur-Wachspolitur-mit-Carnauba-Wachs-...

Sowas hier. Ich kenne jetzt zwar die Qualität deses Produktes nicht, aber bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen.

Kommentar von MrZurkon ,

Ernsthaft? Mit so einem billig Produkt kriegst du gar nichts raus, bzw vernünftig versiegelt. Ein Regenschauer und es ist wieder runter vom Lack. 

Antwort
von MrZurkon, 5

Wenn du keinerlei Kenntnis von Lackarbeiten hast, dann geh zu einem professionellen Aufbereiter,der bearbeitet deine Haube mit einer Schleifpolitur und zum Schluss versiegelt er sie vernünftig. Kostet ca. 20 Euro.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten