Wie kann man Kratzer auf einer CD weg zaubern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das mit zahnpasta KANN funktionieren, weil es die Schutzschicht um des Kratzer "wegschrubbt" also verdünntert und dadurch der Laser weniger gebrochen wird und dadurch kann er dann die CD wieder lesen, ABER wenn man zuviel macht kannst du die ganze CD zerstören also entweder dein spiel funktioniert wieder oder es ist komplett kaputt. die Entscheidung was du machst bleibt natürlich bei dir. (Hoffe es ist verständlich geschrieben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joker1090
11.02.2016, 20:26

Danke für die hilfreiche Antwort. Ich habe die CD einfach nur ordentlich gereinigt und plötzlich funktionierte sie wieder. Das nächste mal wenn sie garnicht erkannt wird durch den Kratzer dann werde ich es wirklich mal austesten und ja ich werde nicht zuviel nehmen ;)

0

Feine Kratzer bekommt man zwar mit guter Zahnpasta oder Displypolish weg, "richtige" Kratzer sind aber nicht zu beseitigen, wenn sie nicht nur de Schutzschicht, sondern das Material angegriffen haben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joker1090
02.02.2016, 21:23

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Also ins Material schein der Kratzer nicht gegangen zu sein, er zwar gut sichtbar aber ich trau mir nicht die Zahnpasta zu nehmen und Displaypolish habe ich nicht. Gibt es sonst keine Möglichkeiten?

0

Ja mit Sensodyne, die Putzt künstliches CD Material rauf.

Nee Spaß, ein Kratzer der einmal da ist, geht fast unmöglich wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joker1090
02.02.2016, 21:25

Haha der war gut :D

Ja gut okay dann werde ich sie einfach erstmal polieren und dann mal schauen, denn so ein fetter kratzer ist es ja auch nicht

0